Den Ora Funky Cat gibt es ab 38.990 Euro

auto.de Bilder

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Meiners

Mit Ora betritt im Januar eine weitere chinesische Automarke den deutschen Markt. Das Tochterunternehmen von Great Wall Motor bietet zunächst das Elektroauto Funky Cat an.

Leistung & Reichweite

Es leistet 126 kW (171 PS) und ist wahlweise mit 48-kWh- oder 63-kWh-Batterie erhältlich. Den Normverbrauch gibt Ora mit 16,7 bis 16,8 Kilowattstunden je 100 Kilometer an. Das soll Reichweiten von bis zu 420 Kilometern ermöglichen.

Software & Preis

Punkten soll der Funky Cat unter anderem mit seiner Gesichtserkennung, die zum Beispiel nicht nur den Sitz automatisch einstellt, sondern auch den Lieblingsradiosender. Zudem verspricht der Hersteller eine umfassende Sprachsteuerung. Selbst ein Quiz soll das Infotainment mit den Insassen spielen können. Angeboten wird das neue Modell zu Preisen ab 38.990 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Skoda Enyaq RS iV

Skoda Enyaq RS iV: Mit dem Allrad-Elektriker auf Eis und Schnee

Porsche Taycan GT 002

1000 PS Porsche Taycan GT ertappt

VW ID3 Facelift 004

Fotos vom VW ID.3 Facelift auf verschneiter Bahn

zoom_photo