Volkswagen

Dennhardt Volkswagen-Vorstand für Integrität und Recht

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Christine Hohmann-Dennhardt wird Vorstand für Integrität und Recht bei Volkswagen. Sie war bisher in der gleichen Position bei Daimler tätig. Ihr Eintritt in das Wolfsburger Unternehmen soll am 1. Januar 2016 erfolgen. Der Aufsichtsratsvorsitzende der Volkswagen AG, Hans Dieter Pötsch, hatte den Aufsichtsratsvorsitzenden der Daimler AG, Dr. Manfred Bischoff, darum gebeten, Hohmann-Dennhardt, vorzeitig aus dem bis zum 28. Februar 2017 laufenden Vertrag zu entlassen. Der Aufsichtsratsvorsitzende der Daimler AG hat, dem Wunsch in Abstimmung mit dem Präsidium des Aufsichtsrats im Interesse der Good Corporate Governance der deutschen Automobilindustrie entsprochen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Den Caddy gibt es jetzt auch als Maxi

Den Caddy gibt es jetzt auch als Maxi

Porsche Taycan Cross Turismo: Taschenmesser für die Luxusvilla

Porsche Taycan Cross Turismo: Taschenmesser für die Luxusvilla

Skoda Enyaq iV 50

Skoda Enyaq iV 50 ab 33.800 Euro verfügbar

zoom_photo