Skoda Karoq auf sportlich getrimmt

Der Skoda Karoq Sportline zieht sportlich an
Skoda Karoq Sportline. Bilder

Copyright: Skoda

Skoda Karoq Sportline. Bilder

Copyright: Skoda

Mit markanten Offroad-Design, verfügbarem Frontantrieb und bis zu 5 Sitzen tritt der Skoda Karoq im Kompakt-SUV-Segment an

Fahrkomfort wird groß geschrieben

Wer selbst meint, in Sachen SUV und Geländewagen schon alles gesehen zu haben, darf sich auf die eine oder andere Überraschung gefasst machen. Der hochbeinige Cruiser zielt auf jene Kundschaft, denen Dynamik wichtiger ist als ultimative Geländetauglichkeit. Besonders die Lackierung "Black Magic" des Karoq begeistert nicht nur Skoda-Enthusiasten.   Dieser Gebrauchtwagen hatte seine Erstzulassung 09/2019 und ist seitdem nur 10 Kilometer gefahren. Darüber hinaus ist der Wagen unfallfrei. Zur Historie des SUV kann folgendes gesagt werden: der Skoda ist scheckheftgepflegt und somit können alle Werktstattaufenthalte nachverfolgt werden. Zusätzlich verfügt er auch über eine Garantie. Der Skoda ist ab 02.01.2020 verfügbar.
Skoda Karoq Sportline.

Copyright: Skoda

Durch und durch ein Skoda

Der robuste 1.5-Liter Benzin-Motor mit 150 PS ist eine gute Wahl. Das Aggregat überzeugt mit guten Fahrleistungen und genügend Durchzugskraft für Überholmanöver auf der Landstrasse. Der Verbrauch beträgt 5,5 Liter Benzin auf 100 Kilometer. Erreicht die Maschine dann bei Nenndrehzahl ihr Spitzendrehmoment, treibt sie den Frontantriebantrieb des SUV mehr als nachdrücklich an. Der bereits aus anderen Modellen bekannte Antrieb ist mit einer Handschaltung gekoppelt.

Außen wie Innen eine Augenweide

Auch der Innenraum in Polsterfarbe Schwarz weiß zu gefallen. Das Interieur dieser Ausstattung prägen betonte Sachlichkeit. Die Stoffsitze verdienen das Prädikat komfortabel. Skoda hat den Karoq aufgewertet. Unser Angebot besitzt unter anderem Servolenkung, Keyless-Go, Multifunktionslenkrad, Navigationssystem, USB-Schnittstelle /Bluetooth, Start/Stop-Automatik und Tempomat. Dazu ist das SUV mit reichlich Assistenzsystemen zu haben. Die Ausstattung umfasst Spurhalteassistent, LED-Nebelscheinwerfer, Beifahrerairbag, Parkassistent, LED-Scheinwerfer, ESP, Fahrerairbag und ABS.
Skoda Karoq Sportline.

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Preise und Finanzierung

Die Möglichkeiten einer Finanzierung stehen Ihnen dabei selbstverständlich auch zur Verfügung. Die genauen Kondition können Sie hier erfahren.

Zum Angebot

 

 

Gegenwärtig wird der Skoda Karoq Sportline 1.5 TSI für 25 384 € bei uns auf auto.de angeboten. Das sind 26% Rabatt vom üblichen Marktpreis. Als Beispielrate ist eine Finanzierung von 67,07 € als monatliche Rate möglich. Insgesamt beläuft sich die Laufzeit auf 36 Monate. Die Anzahlung liegt bei 4 852,60 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW X3

BMW X3 erhält Facelift: Aufgefrischt fürs neue Modelljahr

Mercedes-Benz EQV

Mercedes-Benz EQV 300: Mit hohem EQ

Opel Corsa-e

Opel Corsa-e: Alles zu seiner Zeit

zoom_photo