BMW

“Design Trophy 2010“: Doppelsieg für BMW
''Design Trophy 2010'': Doppelsieg für BMW Bilder

Copyright:

Die schönste Form von Dynamik sorgt für einen Start nach Maß. Nur wenige Wochen nach ihrer Weltpremiere auf dem Internationalen Automobil-Salon in Genf wird die neue BMW 5er Limousine jetzt bereits zum zweiten Mal für ihr faszinierendes Design ausgezeichnet.

“Design Trophy 2010“

Die Leser des Fachmagazins „Auto Zeitung“ wählten den sportlich-eleganten Viertürer zum Gewinner der Design Trophy 2010 und damit zur schönsten Limousine des Jahres. Die Design Trophy in der Kategorie SUV ging an den BMW X1, der ebenfalls nicht zum ersten Mal für seinen charakteristischen Auftritt geehrt wird. Der Doppelerfolg macht deutlich, wie sehr das Erscheinungsbild der neuen BMW 5er Limousine und des BMW X1, denen erst kürzlich von einer internationalen Fachjury der red dot award 2010 für herausragendes Produktdesign zuerkannt wurde, auch beim Publikum Begeisterung auslöst.

In zwei Fahrzeugklassen Siege

Als einziger Hersteller konnte BMW gleich in zwei Fahrzeugklassen Siege einfahren – ein klarer Beleg für die hohe Wertschätzung, die das Design der aktuellen Modelle der Marke unabhängig vom jeweiligen Fahrzeugsegment genießt. Um den Gewinner der Design Trophy 2010 zu ermitteln, stellte die Redaktion der „Auto Zeitung“ erstmals 50 aktuelle Modellneuheiten zur Abstimmung – mehr als 14 000 Leser folgten dem Aufruf. Auf Basis der Stimmabgabe wurden die Sieger und Platzierten in sieben Wertungsklassen ermittelt.

Design

Das Design der neuen BMW 5er Limousine zeichnet sich durch sorgsam aufeinander abgestimmte Merkmale für sportliche Athletik und stilvolle Eleganz aus. Es wird damit zum Spiegelbild für das harmonische Zusammenspiel aus Dynamik und Komfort, das die Fahreigenschaften der Limousine prägt. Auch der BMW X1 lässt auf den ersten Blick sein überragend agiles Potenzial und seine vielseitige Sportlichkeit erkennen. Premium-Qualität und innovative Komfortmerkmale verkörpert das kompakte BMW X Modell zudem durch die selbstbewusste Eleganz seiner Linienführung. In beiden Modellen zeigt sich die besondere Qualität der Designphilosophie der BMW Group, die darin besteht, die spezifischen Werte der Produktsubstanz exakt und authentisch in eine ästhetisch überzeugende Formensprache zu übersetzen. „Ein BMW muss zeigen, was man mit ihm erleben kann. Das Design gibt ein Versprechen, das beim Fahren eingelöst wird“, sagt Adrian van Hooydonk, Leiter BMW Group Design.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Klassiker-Karriere vorgezeichnet: das Edel-Design des Pininfarina bezaubert.

Pininfarina pur

Manhart kitzelt 190 Extra-PS aus dem AMG GLC 63 S Coupé

Manhart kitzelt 190 Extra-PS aus dem AMG GLC 63 S Coupé

Neuer Opel Astra ist ab sofort bestellbar

Neuer Opel Astra ist ab sofort bestellbar

zoom_photo