BMW in Detroit

Detroit 2015: BMW feiert Weltpremiere der neuen 6er
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/BMW

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/BMW

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/BMW

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/BMW

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/BMW

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/BMW

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/BMW

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/BMW

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/BMW

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/BMW

BMW zeigt auf der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit (Publikumstage 17.-25.1.2015) die Weltpremiere der neuen 6er Reihe mit Cabrio, Coupé und Gran Coupé, ebenso wie die neuen Hochleistungsfahrzeuge M6 Coupé, M6 Cabrio und M6 Gran Coupé. Daneben werden die BMW i Modelle und innovative Services rund um die Elektromobilität präsentiert. BMW ConnectedDrive kommt mit einem regelmäßigen automatischen Navigationskarten-Update – „over the air“.

Von viel bis noch mehr Leistung

Ein Highlight auf dem BMW-Stand ist die Weltpremiere der neuen 6er Reihe, mit dem neuen 6er Cabrio, dem neuen 6er Coupé und dem neuen 6er Gran Coupé. Das Antriebsportfolio besteht jeweils aus einem V8-Benzinmotor mit einer Leistung von 330 kW/450 PS, einem 235 kW/320 PS starken Reihensechszylinder-Benzinmotor und einem Reihensechszylinder-Diesel mit 230 kW/313 PS, die mit der im Rahmen von BMW Efficient-Dynamics entwickelten BMW Twin-Power Turbo Technologie ausgestattet sind und die Abgasnorm EU6 erfüllen. Alle Modellvarianten sind serienmäßig mit einem Acht‑Gang Steptronic Sport Getriebe ausgestattet. Alternativ zur Kraftübertragung auf die Hinterräder wird außerdem für alle Modellvarianten der intelligente Allradantrieb BMW xDrive angeboten.

Führungsanspruch bei den Luxus-Rennern

Mit dem M6 Coupé, dem M6 Cabrio und dem M6 Gran Coupé verdeutlicht die BMW M GmbH einmal mehr ihren Führungsanspruch im High-Performance-Luxussegment. Sie verfügen serienmäßig über LED-Scheinwerfern und Park Distance Control, das technisch-moderne Interieur mit Central Information Display in iPhone Anmutung und die Mittelkonsole in Black Panel Optik, sowie gesteigerte Individualisierungsmöglichkeiten durch neue Außenfarben, neue Lederfarben und eine neue Volllederausstattung mit Kontraststeppung sowie attraktiven Akzenten in Schwarzchrom. Für den Vortrieb sorgt der 4,4-Liter-V8-Turbomotor mit einer Leistung von 412 kW/560 PS.

Neue Services für BMW-i-Fahrer

Nach dem erfolgreichen Start des Elektroautos BMW i3 und dem Plug-in-Hybrid Sportwagen i8 werden die BMW i Dienstleistungen rund um die Elektromobilität weiter ausgebaut und international ausgerollt. BMW i bietet mit dem i3 und i8 nicht nur Elektrofahrzeuge, sondern auch umfassende Zusatzleistungen für deren nachhaltigen Betrieb. Mit Charge-Now steht ein Lade- und Abrechnungsservice zur Verfügung, der konstant um weitere Schnelladestationen erweitert wird und auch internationales Roaming unterstützt. BMW i Fahrer, die auf einen dauerhaften Stellplatz mit Lademöglichkeit angewiesen sind, finden bei Park-Now Long-Term das passende Angebot, während die flexible Parkplatzsuche unterwegs durch den web- und appbasierten Service Park-Now unterstützt wird.

Regelmäßige Navigationskarten-Updates

Als weltweit führender Anbieter bei onlinebasierten Diensten im Automobil baut BMW seinen Vorsprung mit einem regelmäßigen automatischen Navigationskarten-Update aus. Die Daten werden über die fest im Fahrzeug verbaute SIM-Karte per Mobilfunk – „over the air“ – übertragen. Diese innovative Lösung ist Bestandteil der neuen Generation des Navigationssystems Professional, es entstehen für den Nutzer weder Lizenzkosten noch Gebühren für die Datenübertragung.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen T7.

Erlkönig: Der Volkswagen T7 kommt

Mercedes-Maybach GLS.

Mercedes-Maybach GLS Erlkönig auf Testfahrt

Toyota Yaris Hybrid.

Toyota Yaris Hybrid: Neue Plattform mit neuer Technik

zoom_photo