Die Schönen und der Kleine – Opel Corsa ColorLine bei „Germanys next topmodel“

Quelle: GM Media. Bilder

Copyright: auto.de

Quelle: GM Media. Bilder

Copyright: auto.de

Quelle: GM Media. Bilder

Copyright: auto.de

[foto id=“406481″ size=“small“ position=“left“] Die siebte Staffel des erfolgreichen Model-Castings startete am 23. Februar – und Opel ist von Anfang an ganz vorn dabei. Die farbenfrohe ColorLine-Edition des Corsas wird bis zum Ende der Staffel in zahlreichen Spots, Challenges und Fotoshootings auftauchen und die schönen Damen so durch die Sendung begleiten. Hauptpartner der Kollaboration ist dabei die Gewinnerin der ersten Topmodel-Staffel, Lena Gercke. Die 23-jährige machte bereits in der damaligen Staffel Bekanntschaft mit Opel, in dem sie ein Fotoshooting auf Sardinien für den Astra TwinTop machte. Sie wird nun in speziellen Sponsoring-Trailer am Anfang und Ende sowie innerhalb der Sendung zu sehen sein. Außerdem führt sie eine Fashion-Blog auf der deutschen Facebook-Seite von Opel, in dem sie über ihre Erfahrungen und Erlebnisse aus dem Modelbusiness und ihrer Zeit bei „Germanys next topmodel“ berichtet.

[foto id=“406453″ size=“small“ position=“right“] Die Zusammenarbeit ist nur logisch. Das Zielpublikum des Topmodel-Castings ist ähnlich jung wie das des farbenfrohen Corsas, der inzwischen rund 20 Prozent aller Corsa-Verkäufe ausmacht. „Die ProSieben-Erfolgsshow bietet uns eine ideale Plattform“, betont Imelda Labbé, Exekutiv Direktorin Verkauf, Marketing & Service von Opel in Deutschland. „Die ausdrucksstarke Corsa Color Line steht für eine positive Lebenseinstellung und passt damit optimal zur Lifestyle- und Trend-orientierten Zielgruppe der Sendung.“ In drei Farb-Varianten wird der bunte Flitzer mit einigen Extras angeboten, seit kurzem auch mit dem 150PS-Turbomotor.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo