Digitales Scheckheft bei Mazda

Ein digitales Scheckheft ersetzt nun bei allen Mazda-Neuwagen die traditionelle Papierversion des Service-Nachweises. In der digitalen Form soll jede Manipulation ausgeschlossen sein; alle Daten zu Wartungs- und Reparaturarbeiten bei autorisierten Werkstätten werden in einer geschützten Datenbank gespeichert.
Der Hersteller erhofft sich durch die bessere Nachvollziehbarkeit des Fahrzeugzustandes einen höheren Wiederverkaufswert seiner Gebrauchtfahrzeugen. Bislang wurde das digitale Scheckheft nur für den Mazda5 und den Roadster MX-5 angeboten.
mid

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz S-Klasse.

Mercedes-Benz S-Klasse: Die Spitze gehalten

Land Rover Defender 90

Land Rover Defender 90: Reif für das 21. Jahrhundert

Opel Crossland.

Opel Crossland zum Einstiegspreis von 18.995 Euro

zoom_photo