Neue Modelle

Doppelpremiere bei den Kia-Händlern
Feiern ihre Markteinführung: Kia Niro und Optima Sportswagon. Bilder

Copyright: Kia

Mit den „Kia Open Days“ feiern die Händler der koreanischen Marke am kommenden Sonnabend, 24. September 2016, eine doppelte Marktpremiere.

Mit dem Niro kommt ein neues Crossover-Hybridmodell auf die Straße, und mit dem Optima Sportswagon bietet Kia erstmals einen Kombi in der Mittelklasse an.

Zudem führt die Marke hier mit der 180 kW / 245 PS starken GT-Version, die für beide Karosserievarianten des Optima erhältlich ist, ihr bisher kraftvollstes und schnellstes Modell in Europa ein. Komplettiert wird die Modellfamilie durch den ebenfalls neuen Optima Plug-in Hybrid, die ebenfalls am 24. September in den Handel kommt.

Die Präsentation der neuen Modelle umrahmen die Kia-Autohäuser mit vielfältigen Unterhaltungsangeboten für Besucher jeden Alters. Die Aktivitäten reichen von Marionettentheater und Mega-Hüpfburg über „Oktoberfeste“ und VIP-Events bis zu Auftritten von Extremsportlern und Streetdance-Weltmeistern.

Zurück zur Übersicht

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Klassiker: Auch der neue Roadster Vantage bleibt der Tradition des Hauses treu.

Im Frühjahr 2020 lüftet Aston Martin den Vantage

Bugatti und die Weltrekorde

Bugatti und die Weltrekorde

Opel Astra Sports Tourer.

Opel schnürt Business-Pakete

zoom_photo