Citroen DS

DS: limitierte Geburstagsedition

DS feiert mit limitierter Geburstagsedition Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Citroen

DS feiert mit limitierter Geburstagsedition Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Citroen

DS feiert mit limitierter Geburstagsedition Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Citroen

Zum 60. Geburtstag der DS aus dem Jahr 1955 bringt Citroens Submarke DS die limitierte Edition „1955“ heraus. Die Sondermodelle sind in allen drei Baureihen erhältlich.
Vom DS 3 und DS 3 Cabrio sind insgesamt 1955 Editionsfahrzeuge geplant, den DS 4 und DS 5 wird es jeweils 955-mal als „1955“ geben. Die Serie bietet eine zweifarbige Karosserie in Encre-Blau mit schwarzem Dach für den DS 3 und den DS 4, für den DS 5 ist die Karosseriefarbe Encre-Blau in Verbindung mit einem Cockpit-Dach mit Glaselementen serienmäßig erhältlich. Darüber hinaus verfügen alle Modelle über Leichtmetallfelgen mit matt-goldenen Radnaben, das goldene DS-Logo auf der Motorhaube, Außenspiegelkappen, auf die das DS Logo mit Laser eingraviert ist, sowie goldene Aufkleber „DS 60 1955“ auf den vorderen Türen und an der Heckklappe. Im Innenraum gibt es Sitze aus vollnarbigem Leder – Nappaleder „Trinitario“ im DS 3 sowie Semianilinleder „Criollo“ im DS 4 und im DS 5. Dazu kommen „60 Jahre 1955“-Elemente (Fußmatten, spezielle Schonbezüge, nummerierte Plakette etc.).

Der DS 3 1955 ist ab 25 540 Euro (Cabrio: 28 040 Euro) erhältlich, der DS 4 kostet ab 30 990 Euro und der DS 5 ist ab 35 490 Euro erhältlich.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo