Eicma 2013: Triumph Tiger 800 XC mit Farbenspiel
Eicma 2013: Triumph Tiger 800 XC mit Farbenspiel Bilder

Copyright: hersteller

Eicma 2013: Triumph Tiger 800 XC mit Farbenspiel Bilder

Copyright: hersteller

Eicma 2013: Triumph Tiger 800 XC mit Farbenspiel Bilder

Copyright: hersteller

Eicma 2013: Triumph Tiger 800 XC mit Farbenspiel Bilder

Copyright: hersteller

Eicma 2013: Triumph Tiger 800 XC mit Farbenspiel Bilder

Copyright: hersteller

Triumph stellt auf der Mailänder Eicma ein Sondermodell der Triumph Tiger 800 XC vor. Die Special Edition gibt sich optisch auffällig. Zum schwarzem Lenker und den matten Cockpit-Blenden in Diablo Red gesellt sich die neue Lackierung Volcanic Black, die bei Sonnenlicht funkelnde metallic-rote Partikel offenbart. Akzentuiert wird das Farbenspiel von einem feuerroten Hauptrahmen samt schwarzen Hitzeschildern und einem ebenfalls schwarzen Sozius-Haltegriff.

Für alle Motorräder bietet Triumph nach der zweijährigen Werksgarantie automatisch und gratis eine zwei Jahre währende Anschlussgarantie. Dabei handelt es sich um eine europaweite [foto id=“488710″ size=“small“ position=“right“]Komplettgarantie, die alle elektronischen und mechanischen Bauteile bis auf wenige Ausnahmen wie typische Verschleißteile umfasst. Die Garantie deckt bei einer Reparatur die vollen Lohn- und Materialkosten ab, selbstverständlich auch dann, wenn während der Garantielaufzeit mehrfach Schäden am Motorrad auftreten. Nach Ablauf der zweijährigen Werksgarantie trägt der Kunde im Garantiefall lediglich einen geringen Selbstbehalt von 50 Euro. Ab einer Gesamtlaufleistung von über 50 000 Kilometern wird ihm zusätzlich ein wertgerechter, nach den tatsächlich gefahrenen Kilometern gestaffelter Eigenanteil an den Materialkosten in Rechnung gestellt.

Zudem besteht die Möglichkeit, die Garantie bis zu zwölf Jahre Jahren ab Erstzulassung und 80 000 Kilometern Gesamtlaufleistung immer wieder zu verlängern.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi R8 Spyder V10 Performance

Audi R8 Spyder V10 Performance Quattro: Reiner Spaßmacher

Volkswagen Multivan endlich auch als Pan Americana

Volkswagen Multivan endlich auch als Pan Americana

Mercedes-Maybach S-Klasse

Mercedes-Maybach S-Klasse: Mehr geht nicht

zoom_photo