BMW

Ein erster Blick auf die BMW M3 für die DTM 2012

Ein erster Blick auf die BMW M3 für die DTM 2012 Bilder

Copyright: auto.de

BMW M Performance Zubehör M3 DTM. Bilder

Copyright: auto.de

BMW M Performance Zubehör M3 DTM. Bilder

Copyright: auto.de

BMW M Performance Zubehör M3 DTM. Bilder

Copyright: auto.de

Am Freitagabend wurde der BMW M Performance Zubehör M3 DTM im Autohaus Krauth einem ausgewählten Publikum aus BMW-Kunden und -Gästen vorgestellt. Zwei Tage bevor sich das Fahrzeug auf dem benachbarten Hockenheimring im Rahmen des DTM-Saisonfinales auf der Rennstrecke präsentiert, bekam eine kleine Öffentlichkeit erstmals die neue Lackierung in den traditionellen M Farben zu Gesicht.

„DTM-Fans der alten Schule werden anhand der BMW M typischen Farbstreifen erkennen, dass die Optik an die ersten BMW M3 Fahrzeuge aus der ‚alten DTM’ angelehnt ist. Wir sind sehr stolz auf dieses Design. Es [foto id=“385859″ size=“small“ position=“left“]vermittelt Tradition und Moderne gleichermaßen. Es zeigt unsere Wurzeln, aber auf eine zeitgemäße Art“, sagte BMW Motorsport Direktor Jens Marquardt bei der Enthüllung des BMW. Marquardt weiter: „Die aerodynamische Entwicklung des Fahrzeugs wurde im engen Schulterschluss mit den Ingenieuren aus der Serie betrieben. Die Ressourcen der BMW Group auf diesem Gebiet sind beeindruckend, die Windkanäle hochmodern. Dies – und der Titelpartner BMW M Performance Zubehör – zeigt, dass das gesamte Unternehmen hinter dem Projekt DTM 2012 steht und hart darauf hinarbeitet.“ Gastgeber des Abends war die Familie Krauth am Heidelberger Standort [foto id=“385860″ size=“small“ position=“left“]der BMW und Mini Krauth-Gruppe.

Der BMW M3 DTM wurde am 15. Juli anlässlich des DTM Events in München erstmals öffentlich präsentiert. Seitdem hat BMW Motorsport bereits zahlreiche erfolgreiche Testfahrten mit dem neu entwickelten Fahrzeug absolviert. BMW wird 2012 mit drei Teams in der DTM vertreten sein, die jeweils zwei BMW M3 DTM einsetzen werden: das BMW Team Schnitzer, das BMW Team RBM und das BMW Team RMG. Mit Andy Priaulx (GB) und Augusto Farfus (BR) stehen bereits zwei BMW Piloten für 2012 fest. Gemeinsam mit den beiden anderen in der Serie engagierten Herstellern wird BMW unmittelbar vor und nach dem finalen DTM-Lauf der Saison 2011 mit den neuen Rennfahrzeugen Demonstrationsrunden drehen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo