Eisiger Härtetest für Sportler, Reifen und Fahrzeuge

Eisiger Härtetest für Sportler, Reifen und Fahrzeuge Bilder

Copyright: auto.de

Die Offroad-Abenteuer-Tour „Fulda Challenge“ (10. bis 19. Januar ) findet 2010 bereits zum zehnten Mal statt. Bei dem Zehnkampf in der kanadischen Yukon-Region fahren die Teilnehmer von Whitehorse nach Dawson City und müssen unterwegs Herausforderungen wie einen Halbmarathon und Schluchtenüberquerungen am Seil bewältigen.

Daneben geht es vor allem um das fahrerische Können der Teams, die in SUV, ATV und Motorschlitten auf Schnee und Eis gegeneinander antreten. Die Fahrzeuge sind mit Reifen des Herstellers Fulda ausgerüstet, der damit den Einsatz seiner Produkte unter Extrembedingungen vorführen möchte. Als Automobil-Sponsor fungiert dieses Mal Volkswagen. Die Wolfsburger stellen ihr Kompakt-SUV Tiguan für eine der eisigsten Abenteuer des Jahres zur Verfügung, um damit die Leistungsfähigkeit und das Durchhaltevermögen des Fahrzeugs unter Beweis zu stellen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo