McLaren

Erlkönig McLaren 657LT Spider
Erlkönig McLaren 657LT Spider Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig McLaren 657LT Spider Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig McLaren 657LT Spider Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig McLaren 657LT Spider Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig McLaren 657LT Spider Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig McLaren 657LT Spider Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig McLaren 657LT Spider Bilder

Copyright: Automedia

Erlkönig McLaren 657LT Spider Bilder

Copyright: Automedia

Gemunkelt wurde es, dass der McLaren 657LT eine Spider-Version bekommt. Nun wurde es, mit den Aufnahmen unseres Fotografen, bestätigt. Das Cabrio wird gebaut und bekommt das bekannte Klappdach aus Karbon und Aluminium. Das sorgt dafür, dass sich der Spyder kaum vom Coupé unterscheiden wird, was das Leergewicht und die Beschleunigungswerte anbelangt.

Der McLaren 675LT basiert auf dem 650S und wird seit 2015 gebaut. Die Leistung wurde von 650 PS auf 675 PS angehoben und das Gewicht wurde um 100 kg gesenkt. Damit sprintet der McLaren 657LT in 2,9 Sekunden auf 100 km/h. Die Bezeichnung LT wird der Rennversione des F1 GTR entliehen und bedeutet „Longtail“.

Der McLaren 657LT Spider tritt gegen den Ferrari 488 Spider an, welcher mit 660 PS und einem 3.9 Liter Twin-Turbo-V8 aufwartet. Der 657LT hält mit dem bewährten 3.8 Liter Twin-Turbo-V8 dagegen. Alle Fotos gibt es hier.

Zurück zur Übersicht

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Ford Puma ST

Ford Puma ST: Performance-Zuwachs

Hyundai i30 N

Hyundai i30 N bekommt ein Doppelkupplungsgetriebe

Kia Stinger

Kia Stinger GT fährt nur noch mit Volldampf

zoom_photo