Aston Martin

Erwischt: Erlkönig Aston Martin DB9-Nachfolger
Erwischt: Erlkönig Aston Martin DB9-Nachfolger Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Aston Martin DB9-Nachfolger Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Aston Martin DB9-Nachfolger Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Aston Martin DB9-Nachfolger Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Aston Martin DB9-Nachfolger Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Aston Martin DB9-Nachfolger Bilder

Copyright: auto.de

Der britische Sportwagenbauer Aston Martin hat angekündigt, in den kommenden sechs Jahren ebenso viele neue Modelle auf den Markt zu bringen. Die meisten davon sollen Nachfolger bestehender Modelle sein. Bei einigen soll es sich jedoch um gänzlich neue Entwicklungen handeln, so wie diesem DB9-Nachfolger, den unsere auto.de-Fotografen bei Testrunden auf dem Nürburgring erwischt haben.

Optik

Der offiziell bisher noch namenlose DB9-Nachfolger soll 2013 zu den Händlern rollen. Wie auf unseren Fotos gut zu erkennen ist, versucht Aston Martin auch beim neuen Modell nicht das Rad neu zu erfinden. Der Wagen trägt eindeutig die Aston Martin DNA, mit Anleihen vom Rapide.

Große Geheimhaltung[foto id=“420420″ size=“small“ position=“right“]

Bisher ist es Aston Martin gelungen, jegliche Information über den DB9-Nachfolger geheim zu halten. Es versteht sich jedoch von selbst, dass der Wagen die 350 kW/476 PS seines Vorgängers toppen wird. Auch am verbauten V12-Aggregat dürfte nicht gerüttelt werden. Mit diesem jagte der DB9 in nur 4,8 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h und beschleunigt den Wagen bis maximal 306 km/h.

Gerüchteweise wird der Wagen intern unter dem Codenamen “Project VH50” geführt. Es bleibt abzuwarten, ob dieser bereits einen Hinweis auf den künftigen Namen des Fahrzeugs gibt oder ob Aston Martin den Nachfolger ebenfalls DB9 oder DBX nennt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Noch schicker als Sportback

Noch schicker als Sportback

Luxus auf Französisch: der neue Peugeot 508 PSE

Luxus auf Französisch: der neue Peugeot 508 PSE

Vorstellung Challenger Combo X 150: Agiler Van mit Womo-Komfort

Vorstellung Challenger Combo X 150: Agiler Van mit Womo-Komfort

zoom_photo