ASTON MARTIN

Klassiker: Auch der neue Roadster Vantage bleibt der Tradition des Hauses treu.

Im Frühjahr 2020 lüftet Aston Martin den Vantage

Manche erwarten den nächsten Frühling heute schon sehnsüchtig. Fans von Aston Martin sind noch mehr in Wartestellung. Denn im Frühjahr 2020 lässt der neue Vantage Roadster Hüllen fallen. Erste Bilder vom Prototypen gibt es bereits. Manches

Aston Martin DBX.

Aston Martin DBX Erlkönig

Erste Kaufanträge für das neue Nobel-SUV Aston Martin DBX wurden Berichten zufolge beim Pebble Beach Concours d'Elegance in Kalifornien entgegengenommen. Zusätzlich gab der edle Brite sein dynamisches Debüt beim Goodwood Festival of Speed im Juli

auto.de

Die besten Motoren und Antriebe des Jahres

Der Jaguar I-Pace ist der große Gewinner bei der gestrigen Preisverleihung für den besten Motor und den besten Antrieb des Jahres in Stuttgart. In gleich drei Klassen kürte die Jury aus 70 Fachjournalisten aus 31 Ländern das vollelektrische SUV z

Aston Martin DBS Superleggera Special Edition „On Her Majesty’s Secret Service“ und das Vorbild von 1969.

50-mal Aston Martin DBS

Mit einer auf 50 Exemplare limitierten Special Editon „On Her Majesty’s Secret Service“ des DBS Superleggera feiert Aston Martin den ersten Auftritt eines DBS im sechsten Bond-Film vor 50 Jahren. Reminiszenz an die Swinging Sixties Die ol

auto.de

Aston Martin Vantage bekommt drittes Pedal

Nach dem DB11 kommt bei Aston Martin nun auch der Vantage als AMR (Aston Martin Racing). Seine Besonderheit gegenüber der Standardversion mit Automatik: das dritte Pedal respektive die Sieben-Gang-Schaltung. Der 184 995 Euro teure Vantage AMR ist

auto.de

DBS Superleggera Volante: 715 PS starkes Open-Air-Vergnügen

Mit dem DBS Superleggera Volante bringt Aston Martin einen neuen offenen Supersportwagen auf den Markt. Angetrieben vom hauseigenem 5,2-Liter-Twin-Turbo-V12 mit 715 PS und 900 Newtonmetern Drehmoment beschleunigt das 4,72 lange Cabrio in 3,6 Sekunden

auto.de

Fahrbericht Aston Martin DB11 AMR: Edel und stark

Dank des Durchhaltewillens seiner arabischen und italienischen Investoren geriert sich Aston Martin wie ein Massenhersteller: Ständig gibt es neue Modelle, sämtlich so britisch wie die Queen selbst und so nobel wie der Buckingham Palace. Das normal

Aston Martin Rapid E.

Der erste Aston Martin Rapide E mit Elektroantrieb

Auf der Auto Shanghai (bis 25. April 2019) hat Aston Martin sein erstes vollelektrisches Fahrzeug vorgestellt. Das Design, basierend auf dem Rapide S wurde vom Rapide E aufgenommen und der Antriebstechnik entsprechend modifiziert. Mit einer Batteriel

Der Gewinner des Preises

Aston Martin DB5 ist schönster Oldtimer in Essen

Der schönste Oldtimer im Angebot der Techno Classica Essen ist ein Aston Martin DB5 Convertible aus dem Jahr 1963. Das entschied eine internationale Jury aus Experten und Fachjournalisten, die den Sportwagen anlässlich des Concours d’Élégance a

Karma Revero.

Der Fisker Karma lebt

Totgesagte, so meint wenigstens der Volksmund, können mit einer ausgedehnten Lebenserwartung rechnen. Für einmal untergangene Automobilmarken gilt dies nur bedingt, denn zumeist scheitern die optimistisch angekündigten Wiederbelebungsversuche vers

TIPPS VOM AUTOMARKT