Essen Motor Show 2007

Die 40. Essen Motor Show öffnet vom 1. bis zum 9. Dezember 2007 ihre Pforten. Automobilenthusiasten werden auch in diesem Jahr wieder voll auf ihre Kosten kommen.

Präsentiert werden Highlights aus den Bereichen Automobil, Motorsport, Tuning, Oldtimer & Classics, die der Herzfrequenz der Besucher mit Sicherheit auf die Sprünge helfen werden.

Neuheiten hautnah, Informationen verschiedenster Automarken, oder Details zum Thema Motorsport.

Übrigens: Auch erprobte Rennwagen großer Stars können bestaunt werden: Die Boliden bieten sogar einen exklusiven Blick in die Schaltzentrale…

Feinstes und edelstes Tuning…

Was wäre die Essen Motor Show ohne Tuning? Auch in diesem Jahr bekommen die Besucher wieder einiges zu Gesicht: Alles, vom klassisch-expressiven Tuning mit Show-Qualität bis zu dezenter Sportlichkeit, Fahrsicherheit und luxuriöser Ausstattung, wird zu sehen sein.

Boten der Automobilgeschichte

Und fehlen darf, neben interessanten Ausblicken, was da in der nächsten Zeit möglicherweise auf den Pisten der Republik alles zu sehen sein könnte, keinesfalls ein klein wenig Geschichte. Die kommt in ihrer wohl schönsten Aufmachung daher: Oldtimer & Classic Cars werden die Besucher mit ihrem Glanz und Charme vergangener automobiler Epochen verzaubern.

Kamerateam ist vor Ort unterwegs

Auto.de, MyVideo und H&R haben ein Kamerateam vor Ort, und fangen Eindrücke, Highlights und Skuriles von der Motor Show ein. Alle aktuellen News sind dann in unserer Messe-Rubrik der Essen Motor Show zu finden.

Also dann – man sieht sich…

auto.de/koe

» 
MyVideo: Essen Motor Show
» 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

zoom_photo