Mercedes-Benz

EU zeichnet Motorraumkapselung von Mercedes-Benz aus
EU zeichnet Motorraumkapselung von Mercedes-Benz aus Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

EU zeichnet Motorraumkapselung von Mercedes-Benz aus Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

EU zeichnet Motorraumkapselung von Mercedes-Benz aus Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

EU zeichnet Motorraumkapselung von Mercedes-Benz aus Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

EU zeichnet Motorraumkapselung von Mercedes-Benz aus Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Die Europäische Kommission hat die neuartige Motorraumkapselung „Eco Thermo Cover“ des Mercedes-Benz S 300 Bluetec Hybrid als Öko-Innovation des Herstellers anerkannt.

Dank isolierenden [foto id=“504251″ size=“small“ position=“right“]Trennwänden im Motorraum und einer im Stand geschlossenen Kühlerjalousie bleibt die Wärme beim S 300 Bluetec Hybrid dort, wo sie bleiben soll, nämlich im Motorraum, und zwar auch, wenn das Fahrzeug über einen längeren Zeitraum abgestellt wird. Beim erneuten Anlassen ist durch die höheren Temperaturen die Reibung im Aggregat reduziert, die Kaltstartverluste werden minimiert und die CO2-Emissionen sinken.Untersuchungen bei Mercedes-Benz zeigen eine Verbrauchsverbesserung im Jahresmittel von bis zu 1,5 Liter pro Tankfüllung.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

zoom_photo