Mercedes-Benz

F-Cell Roadster auf historischer Bertha Benz Route

F-Cell Roadster auf historischer Bertha Benz Route Bilder

Copyright: auto.de

Der von den Auszubildenden im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen gebaute F-Cell Roadster hat am vergangenen Wochenende (25./26.4.2009) einen Abschnitt der historischen Bertha Benz Route absolviert. Vom Startpunkt in Mannheim fuhr das Fahrzeug mit Brennstoffzellenantrieb über Ladenburg und Heidelberg.

Symbolischer Zieleinlauf war die Stadtapotheke Wiesloch, wo Bertha Benz auf der ersten Fernfahrt der Automobilgeschichte 1888 einen Tankstopp einlegte. Noch in diesem Jahr beginnt das Unternehmen mit der Kleinserienproduktion der B-Klasse mit Brennstoffzellenantrieb. Darüber hinaus laufen Ende 2009 die ersten Smart Fortwo Electric Drive vom Band, die Anfang nächsten Jahres ihren Dienst im Projekt „e-mobility Berlin“ aufnehmen werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

mercedes g-klasse

Mercedes-Benz G-Klasse Facelift fotografiert

zoom_photo