VW

Fahrrad-Kollektion 2011 von Volkswagen
Fahrrad-Kollektion 2011 von Volkswagen Bilder

Copyright: auto.de

Für längere Fahrten sind die in einer Herren- und Damenversion erhältlichen Trekkingräder gedacht. Bilder

Copyright: auto.de

Wer sportlich unterwegs ist, wählt das weiße Rennrad von VW. Bilder

Copyright: auto.de

Für die Fahrt durch den Frühling bietet Volkswagen Zubehör nun wieder das passende Zweirad. Die „Fahrrad-Kollektion 2011“ umfasst Drahtesel für verschiedene Zwecke. Das 694 Euro teure Trekkingbike in Weiß eignet sich beispielsweise für längere Radtouren. Es ist als Damen- und Herrenversion in jeweils zwei Rahmenhöhen erhältlich und verfügt unter anderem über einen weißen Aluminiumrahmen, 28-Zoll-Felgen und eine 24-Gang-Shimano-Deore-Schaltung.

Wer lieber abseits befestigter Strecken unterwegs ist, wählt das ebenfalls weiße 26-Zoll-Mountainbike. Die RST-Federgabel kann bei Bedarf wie beispielsweise vor steilen Berganfahrten arretiert werden. Für die Übersetzung sorgt eine 27-Gang-Schaltung, [foto id=“353365″ size=“small“ position=“left“]hydraulische Scheibenbremsen verzögern, sobald es erforderlich ist. Und auch optisch ist das 649 Euro teure Zweirad ein Hingucker: Der weiße Rahmen steht im Kontrast zu dem schwarz-weißen Sattel und dem roten Farbton am Lenker.

„Schnell-Fahrer“ greifen zum 28-Zoll-Rennrad. Dies kommt ebenfalls mit weißem Aluminiumrahmen daher. Während der Sattel in Schwarz gehalten ist, bevorzugt die Sattelstütze in Aluminiumoptik. Erhältlich ist das 1 099 Euro teure Rennrad ebenso wie alle anderen Modelle beim Volkswagen-Händler oder im Internet unter www.volkswagen-zubehoer.de/shop.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

BMW M440i x-Drive: Provozierendes Kraftpaket

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

zoom_photo