Fernbedienung – Batteriewechsel nicht vergessen

Fernbedienung - Batteriewechsel nicht vergessen Bilder

Copyright: auto.de

Funkgesteuerte Zentralverriegelungen gehören heutzutage selbst bei Kleinwagen zur Serienausstattung oder können zumindest optional bestellt werden. Das Öffnen des Fahrzeugs erfolgt über eine Fernbedienung, die für viele auch nichts weiter ist als ein Autoschlüssel mit Batterien.

Und sie vergessen dabei ganz, dass die kleinen Zellen mit der Zeit schwach werden und sich das Fahrzeug eines Tages nicht mehr öffnen lässt. Auch der Notschlüssel hilft dann nicht wirklich weiter. Zwar kann mit ihm das Auto geöffnet werden, aber die codierten Signale der Fernbedienung für die Wegfahrsperre oder Alarmanlage werden nicht übertragen, der Motor springt nicht an. Deshalb ist es wichtig, die kleinen Stromversorger regelmäßig zu erneuern.

Zu erkennen ist eine schwach gewordene Batterie beispielsweise daran, dass man zum Öffnen des Fahrzeugs immer näher an dieses herantreten muss. Die Lebensdauer für die Knopfzellen der Fernbedienung hängt von verschiedenen Faktoren ab. Je nach Lagerung der Fernbedienung (kalt oder warm) und Nutzungshäufigkeit des Autos kann die Leistung der Knopfzelle unter Umständen schon nach einem Jahr schwächer werden. Wer sichern gehen will, lässt sie bei der Jahresinspektion in der Werkstatt wechseln. Allerdings kann sie auch jederzeit schnell und einfach selbst ausgetauscht werden. In den Bedienungshandbüchern der Hersteller wird erklärt, wie es funktioniert. Die häufig benötigten Knopfzellen mit drei Volt erhält man im gut sortierten Fachhandel.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht: Alfa Romeo Tonale Plug-in-Hybrid Q4

Fahrbericht: Alfa Romeo Tonale Plug-in-Hybrid Q4

Der Volvo EX90 hat alles im Blick

Der Volvo EX90 hat alles im Blick

Audi Q8 e-tron aerodynamischer und effizienter

Audi Q8 e-tron aerodynamischer und effizienter

DISKUTIEREN SIE ÜBER DEN ARTIKEL

Bitte beachte Sie unsere Community-Richtlinien.

Gast auto.de

Mai 19, 2011 um 10:02 pm Uhr

guter Hinweis !
Aber diese vorsorglich zu wechseln, halte ich für Verschwendung, gerade auch weil Knopfzellen Sondermüll sind.
Lieber eine auf Reserve zulegen, wenn die Reichweite nachlässt und einmal üben, wie sie zu wechseln ist.

Comments are closed.

zoom_photo