Ferrari

Ferrari California mit 460 PS: Heiß wird nicht nur der Sommer
Ferrari California mit 460 PS: Heiß wird nicht nur der Sommer Bilder

Copyright: auto.de

Fiat Barchetta, Mazda MX5, BMW 318i Bilder

Copyright: auto.de

Ferrari California Bilder

Copyright: auto.de

Ferrari California Bilder

Copyright: auto.de

Ferrari California Bilder

Copyright: auto.de

Ferrari California Bilder

Copyright: auto.de

Ferrari California Bilder

Copyright: auto.de

Ferrari California Bilder

Copyright: auto.de

Ferrari California Bilder

Copyright: auto.de

Mit reichlich Power lädt das neue Cabrio-Modell „California“ der italienischen Sportwagenschmiede Ferrari zu ausgiebigen Spritztouren unter freiem Himmel ein. Der Zweisitzer mit dem faltbaren Hardtop-Dach erweitert die Modellpalette zwischen dem Ferrari F430 und dem 599er GTB Fiorano.

Aggregat

Der erstmals genutzte Front-Mittelmotor mit acht Zylindern soll bei einer Motorleistung von 338 kW/460 PS eine Beschleunigung von null auf 100 km/h in unter vier Sekunden erlauben. Die serienmäßige Traktionskontrolle „F1-Trac“ gegen durchdrehende Reifen, die auch bei den Formel-1-Boliden eingesetzt wurde, und eine Karbon-Bremsanlage sorgen unter anderem für die nötige Standfestigkeit.

Deutschlandpremiere im Oktober

Der Preis für das Cabriolet ist noch nicht bekannt, dürfte aber bei knapp 200 000 Euro liegen. Die offizielle Präsentation findet im Rahmen der „Paris International Car Show“ vom 4. Oktober bis 19. Oktober statt. In Deutschland soll der sportliche Flitzer während der „Ferrari Racing Days“ am 5. Oktober auf dem Nürburgring in Aktion gezeigt werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Opel Crossland

Vorstellung Opel Crossland: Tausche X gegen Vizor

Toyota Mirai

Toyota Mirai: Beim Absatz mit Faktor zehn

Skoda Octavia RS

Skoda Octavia RS: Jetzt ab knapp 38.000 Euro

DISKUTIEREN SIE ÜBER DEN ARTIKEL

Bitte beachte Sie unsere Community-Richtlinien.

Michael Senger

August 4, 2011 um 8:08 pm Uhr

puh…ist schon heftig krass..vielleicht bei jochen schweizer 🙂

Theo Schnürch

Mai 21, 2008 um 5:54 pm Uhr

Na, zum Probefahren gibt dir jawohl keiner dieses Deluxe-Auto!Geile Karre, sach ich ma

Francesco Nicevic

Mai 21, 2008 um 5:53 pm Uhr

Hot, hot, hot summer! Auf jeden Fall mein neues Traumauto! Kann man damit mal irgendwo ´ne Probierspazierfahrt drehen?

Comments are closed.

zoom_photo