Mercedes-Benz

Feuerwehrauto mit Brennstoffzellenantrieb
Feuerwehrauto mit Brennstoffzellenantrieb Bilder

Copyright: auto.de

Das weltweit erste hat jetzt die
Feuerwehr in Sacramento im US-Bundesstaat Kalifornien in Betrieb genommen.

Brennstoffzelle im Mercedes A-Klasse

Das weltweit erste Feuerwehrauto mit
Brennstoffzellenantrieb hat jetzt die Feuerwerk in Sacramento im
US-Bundesstaat Kalifornien in Betrieb genommen. Die Mercedes A-Klasse in der
„F-Cell“-Brennstoffzellenversion wird dort als Kontrollfahrzeug eingesetzt.

Michigan – Polizeiwagen mit Brennstoffzelle

Der Automobilhersteller verspricht sich davon wertvolle Daten für die
Weiterentwicklung der emissionsfreien Antriebstechnologie. In Michigan kommt
bereits ein Polizeiwagen mit Brennstoffzelle zum Einsatz. Weltweit testet
das Unternehmen inzwischen mehr als 100 Fahrzeuge mit dem
umweltverträglichen Antriebssystem im Praxiseinsatz.

Höchstgeschwindigkeit 140 km/h

In der Feuerwehr-A-Klasse wird ein 65 kW/88 PS starker Elektromotor von
einer mit Wasserstoff betriebenen Brennstoffzelle mit Energie versorgt. Das
Fahrzeug erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 140 km/h und hat eine
Reichweite von 160 Kilometern.

mid/mh

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

zoom_photo