Fiat

Fiat 500 Sondermodell „500 by Gucci“ – Schwarz-Weiß-Malereien
Fiat 500 Sondermodell Bilder

Copyright: auto.de

Schwarz-Weiß-Malereien: Fiat 500 by Gucci Bilder

Copyright: auto.de

Schwarz-Weiß-Malereien: Fiat 500 by Gucci Bilder

Copyright: auto.de

Fiat hat gemeinsam mit dem Modelabel Gucci seinem Modell 500 ein neues Design verpasst. Als Sondermodell „500 by Gucci“ kommt es in zwei Varianten auf den Markt und wird jeweils von den Komplementärfarben Schwarz und Weiß dominiert.

Schwarz-Weiß-Malereien

Zur Wahl steht eine Version mit schwarzem Karosserielack, glänzenden Chromdetails und einem in schwarz-weiß gehaltenen Innenraum. Alternativ dazu gibt es das Sondermodell in der Außenfarbe Weiß sowie mit den Interieurfarben [foto id=“345711″ size=“small“ position=“left“]Elfenbein und Schwarz. Beiden Modellvarianten zieren rund um die Karosserie laufende Streifen in den klassischen Farben des Modelabels, Grün-Rot-Grün.

Ausstattung

Der Kleinstwagen ist mit speichenförmigen 16-Zoll-Leichtmetallfelgen ausgestattet, die in der Mitte die beiden verschlungenen G des Gucci-Logos tragen. Daneben ziert das Label auch die B-Säulen und die Heckklappe. Unter der Haube verbirgt sich ein 74 kW/100 PS starker 1,4-Liter-Benzinmotor.

Bestllung

Geordert werden kann der Fiat 500 by Gucci vom 1. April bis 30. Juni ausschließlich im Internet unter www.500bygucci.com.  Zum Preis macht Fiat noch keine Angaben.

Übrigens: Farblich zum Auto passende Accessoires sind ab April in den Gucci-Stores erhältlich.

 

 

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Lamborghini Sian FKP 37

Rekordversuch mit dem Lamborghini Sian FKP 37 aus Lego

Range Rover D350

Range Rover und Range Rover Sport D350 MHEV

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio: Pures Adrenalin

zoom_photo