Fiat baut Position auf dem Transporter-Markt aus
Fiat baut Position auf dem Transporter-Markt aus Bilder

Copyright: auto.de

Fiat hat in Deutschland im vergangenen Jahr 35 449 leichte Nutzfahrzeuge (inklusive Wohnmobile und als Pkw zugelassene Nfz) abgesetzt. Das waren zwar knapp 1500 Transporter weniger als im Rekordvorjahr, der Marktanteil stieg aber um 0,1 Prozentpunkte auf 11,8 Prozent.

Damit baute Fiat Professional seine Position als Importeur Nummer 1 weiter aus und untermauerte den dritten Platz auf dem gesamten deutschen Transporter-Markt. Ein weiteres Rekordjahr hat Fiat Professional bei den Reisemobilen erreicht. In 2012 stiegen die Camper-Zulassungen in Deutschland gegenüber dem Vorjahr um mehr als 13 Prozent auf 16 386 Einheiten (2011: 14 451 Fahrzeuge). Mit diesem Resultat wuchs der Marktanteil von 66 auf über 68 Prozent.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

GMC Hummer EV.

GMC Hummer EV: Der sanfte Riese

Porsche Panamera

Porsche Panamera Turbo S E Hybrid mit 700 PS

zoom_photo