Ford

Ford hält Wort: 50 Focus RS WRC Edition rollen zu den Schweizer Händlern

Ford hält Wort: 50 Focus RS WRC Edition rollen zu den Schweizer Händlern Bilder

Copyright: auto.de

Ford hält Wort: Nach der Präsentation als Concept Car auf der 23. Auto Zürich Car Show im November 2009 rollt der Focus RS WRC Edition jetzt zu den Schweizer Vertragshändlern.

Zum Jubiläum „40 Jahre Ford RS“

Die zum Jubiläum „40 Jahre Ford RS“ aufgelegte Sonderserie ist auf 50 Einheiten limitiert und entstand im Rahmen eines Design-Wettbewerbs mit dem Versprechen, das entsprechend gestaltete Modell auch tatsächlich auf die Straße zu bringen.

„Frozen White“

Vom Ford Focus RS in der Lackierung „Frozen White“ unterscheidet sich das 50 WRC-Sondermodell durch eine entsprechende Beklebung, schwarze 19-Zoll-Felgen des Typs OZ Superturismo GT und eine Plakette im Interieur mit Unterschriften der beiden finnischen Werksfahrer Mikko Hirvonen und Jarmo Lehtinen. Hirvonen hatte im vergangenen Jahr den Rallye-Weltmeistertitel um einen Punkt verpasst.

Der schnellste Serienfrontriebler

Der Focus RS wird von einem 224 kW / 305 PS starken 2,5-Liter-Fünfzylinder-Motor angetrieben. Der schnellste Serienfrontriebler der Welt beschleunigt in unter 6 Sekunden von null auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 260 km/h.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Der Ford Ranger Platinum steht an der Spitze

Der Ford Ranger Platinum steht an der Spitze

Fahrbericht Honda Civic Type R: R wie Racing

Fahrbericht Honda Civic Type R: R wie Racing

Der Opel Astra wird vollelektrisch

Der Opel Astra wird vollelektrisch

zoom_photo