Ford liefert 100 Transit an Maske Fleet
Ford liefert 100 Transit an Maske Fleet Bilder

Copyright:

Großauftrag für Ford. Die Kölner liefern über das Autohaus Hentschel in Hannover 100 Transit an die Maske Fleet GmbH. Es handelt sich je zur Hälfte um FT 300 Pritschenwagen mit Doppelkabine und Transit FT 300 Kombi Neunsitzer mit mittlerem Radstand.

Die Fahrzeuge der Ausstattungslinie Trend und in der Farbe Weiß werden vom 2,2-Liter-TDCI-Dieselmotor mit 74 kW / 100 PS angetrieben. Zum Serienumfang gehören unter anderem Klimaanlage, ESP und beheizbare Frontscheibe.

Die Maske Fleet GmbH aus Hamburg arbeitet seit über 20 Jahren mit Ford zusammen und hat seither mehr als 1100 Neufahrzeuge für ihren Fuhrpark geordert, darunter die Baureihen Transit, Focus und Mondeo. Das 1959 gegründete inhabergeführte Familienunternehmen hat sich auf die Langzeit-Vermietung von Fahrzeugen für Privat- und Flottenkunden hat. Die Fahrzeugflotte umfaßt derzeit mehr als 5000 Pkw und Nutzfahrzeuge.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fiat 500X Sport: Der soll bei vielen Kunden Tore schießen

Fiat 500X Sport: Der soll bei vielen Kunden Tore schießen

Scheuer lässt sich von vollautomatisiertem VW e-Golf chauffieren

Scheuer lässt sich von vollautomatisiertem VW e-Golf chauffieren

Aston Martin DBX.

Aston Martin DBX Erlkönig

zoom_photo