Frankreich-Urlauber – Alkoholtest mit an Bord
Frankreich-Urlauber - Alkoholtest mit an Bord Bilder

Copyright: auto.de

Alle Autofahrer die in Frankreich unterwegs sind, müssen ab dem 1. Juli einen Alkoholtest mitführen. Von dieser Regelung betroffen sind alle Fahrzeuge, also auch Motorradfahrer. Erlaubt sind alle Alkoholtester die nach französischer Norm (NF) zertifiziert sind.

Diese in Frankreich zugelassenen Tester sind in Deutschland erst im Spätsommer erhältlich. Der ADAC rät deshalb, diese direkt bei der Einreise zu kaufen. Erhältlich sind sie dort für zwei bis fünf Euro an Tankstellen, Supermärkten oder Apotheken.

Auf die Tests kann man sich aber nicht 100prozentig verlassen. Der ADAC hat einige Atemalkoholtester untersucht und die angezeigten Werte mit einem polizeilichen Messgerät verglichen. Die Röhrchen haben lediglich angegeben, dass Alkohol konsumiert wurde, den genauen Promillewert konnte jedoch kein Tester angeben.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Vorstellung Challenger Combo X 150: Agiler Van mit Womo-Komfort

Vorstellung Challenger Combo X 150: Agiler Van mit Womo-Komfort

Das sind die beliebtesten SUV-Marken

Das sind die beliebtesten SUV-Marken

Der Opel Corsa Individual sticht hervor

Der Opel Corsa Individual sticht hervor

zoom_photo