BMW

Führungswechsel bei BMW-Finanzdienstleistungen

Führungswechsel bei BMW-Finanzdienstleistungen Bilder

Copyright: auto.de

Erich Ebner von Eschenbach übernimmt im Januar nächsten Jahres die Leitung des Bereichs Finanzdienstleistungen der BMW Group. Der 48-Jährige folgt auf Georg Bauer (59), der diese Funktion seit September 2004 innehat. Bauer wird mit Erreichen der Altersgrenze Ende des Jahres in den Ruhestand gehen.

In seiner neuen Funktion ist Ebner von Eschenbach für ein Geschäftsvolumen der Finanzdienstleistungen von mehr als 60 Milliarden Euro verantwortlich. Die Zahl der betreuten Leasing- und Finanzierungsverträge mit Händlern und Endkunden betrug Ende Mai 3.107.568.

Bevor der studierte Diplom-Kaufmann Ebner von Eschenbach im Juli 2003 zu BMW wechselte, wo er als Bereichsleiter Konzernfinanzwesen tätig ist, arbeitete er acht Jahre bei der Hypo Vereinsbank u.a. als Leiter Corporate Finance in New York. Seine Nachfolge wird der 55-jährige Norbert Mayer antreten, bisher zuständig für die Konzernfinanzierung der BMW Group.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Ranger_Raptor_002

Neuer Ford Ranger Raptor rollt heran

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

Kia Sorento PHEV

Praxistest Kia Sorento PHEV: Lounge-Erlebnis mit Umweltabzeichen

zoom_photo