Ganzjahresreifen

Ganzjahres-Reifen keine Alternative zu Winterreifen

auto.de Bilder

Copyright: ADAC

Keine Kompromisse sollten Autofahrer nach Ansicht des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) bei der Reifenwahl machen. Ganzjahres-Reifen sind demnach keine Alternative zu den qualitativ hochwertigen Spezialisten für den Winter. Diese sollen die Eigenschaften von Sommer- und Winterreifen möglichst vereinen. Das ist an ihrem Profil erkennbar, das im mittleren Bereich der Lauffläche wie ein Winterreifen feine Lamellen aufweist. Die Flanken aber sind mit groben Einschnitten auf die Verdrängung von Wasser wie bei einem Sommerreifen ausgerichtet. Das aber führt unweigerlich zu schlechteren Fahreigenschaften. So ist der Bremsweg mit Ganzjahresreifen selbst bei geringer Geschwindigkeit im Winter deutlich länger als bei echten Winterreifen . Und die angeblichen Alleskönner sind nicht nur bezüglich der Leistung deutlich unterlegen, sondern im Endeffekt auch noch nicht einmal günstiger. Denn sie nutzen sich bei höheren Temperaturen im Sommer deutlich stärker ab als Sommerreifen, da sie als Winterreifen eine weichere Gummimischung aufweisen müssen. Darüber hinaus ist der Kraftstoffverbrauch mit Ganzjahresreifen in der Regel deutlich höher als bei reinen Winter- bzw. Sommerreifen. Denn dem konstruktionsbedingten Kompromiss steht einer Optimierung des Rollwiderstands entgegen, der für den Verbrauch mitverantwortlich ist. Der Unterschied beträgt laut einem Test des Touring Club Suisse gegenüber einem Sommerreifen 0,4 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometern.Sehr kritisch sieht der DVR auch besonders günstige Winterreifen. Der Sicherheit zuliebe gelte es hier, besser nicht zu sparen. Denn Billigreifen weisen ebenfalls deutlich längere Bremswege als Qualitätsreifen auf und schwimmen schon bei 80 km/h auf Wasser auf, was zu gefährlichem Aquaplaning führt. Generell ist bei Winterreifen darauf zu achten, dass sie das Schneeflocken-Symbol tragen. Denn diese sind im Gegensatz zu den M+S Reifen auf die Winteranforderungen geprüft worden.

Suchen, vergleichen, bestellen – auto.de-Reifensuche

Neue Reifen finden Sie einfach und schnell mit wenigen Klicks bei auto.de. Hier können Sie Reifen suchen, Preise vergleichen und sofort bestellen. Außerdem finden Sie im Shop Kundenbewertungen zu den Modellen. Ob Winterreifen, Sommerreifen, Ganzjahres-Reifen (Allwetterreifen), Motorradreifen oder Offroadreifen, auto.de präsentiert Ihnen, nach Eingabe Ihrer Reifengröße, eine Vielzahl günstiger Angebote.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes eqe

Mercedes EQE SUV erwischt

bmw m3 touring

Getarnter BMW M3 Touring

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

zoom_photo