Renault

Genf 2011: Renault Kangoo Rapid Maxi Z.E. kommt Ende des Jahres
Genf 2011: Renault Kangoo Rapid Maxi Z.E. kommt Ende des Jahres Bilder

Copyright: auto.de

Renault Kangoo Maxi Z.E.. Bilder

Copyright: auto.de

Renault Kangoo Maxi Z.E.. Bilder

Copyright: auto.de

Renault Kangoo Maxi Z.E.. Bilder

Copyright: auto.de

Renault Kangoo Maxi Z.E.. Bilder

Copyright: auto.de

Renault Kangoo Maxi Z.E.. Bilder

Copyright: auto.de

Renault Kangoo Maxi Z.E.. Bilder

Copyright: auto.de

Renault Kangoo Maxi Z.E.. Bilder

Copyright: auto.de

Mit dem Kangoo Rapid Maxi Z.E. präsentiert Renault auf dem Genfer Auto-Salon (Publikumstage: 3.-13.3.2011) seinen zweiten Elektrotransporter. Die Langversion des kompakten Stadtlieferwagens Kangoo Rapid Z.E. wird ab Ende 2011 ausgeliefert und steht wahlweise mit zwei oder fünf Plätzen zur Verfügung.

[foto id=“347226″ size=“small“ position=“left“]

Der Elektromotor des Kangoo Rapid Maxi Z.E. leistet 44 kW/60 PS und bietet 226 Nm Drehmoment. Die Lithiumionen-Batterie mit einer Kapazität von 22 kWh ist unter dem Fahrzeugboden eingebaut. Der Transporter verfügt je nach Nutzungsbedingungen über eine maximale Reichweite von bis zu 170 Kilometern. Der Bordcomputer informiert über den Ladezustand der Batterie, die verbleibende Reichweite, den Durchschnitts- und den gegenwärtigen Energieverbrauch sowie die noch vorhandenen Kilowattstunden. Über den Ladeanschluss wird die Batterie innerhalb von sechs bis acht Stunden aufgeladen.

Laderaum

Das Modell basiert auf dem 4,60 Meter langen Kangoo Rapid Maxi mit Verbrennungsmotor. In der zweisitzigen Variante stehen 4,6 Kubikmeter Laderaum zur Verfügung. [foto id=“347227″ size=“small“ position=“left“]Die maximale Laderaumlänge beträgt 2,90 Meter mit umgeklapptem Beifahrersitz. Die Version mit fünf Sitzen bietet bei versenkter Rückbank einen durchgehend flachen Fahrzeugboden und bis zu 3,4 Kubikmeter Ladevolumen.

Preise

Der Kangoo Rapid Maxi Z.E. ist zu Nettopreisen ab 21 200 Euro erhältlich. Während die Kunden den Elektrotransporter ganz konventionell kaufen oder leasen können, mieten sie zusätzlich die Lithiumionen-Akkus zum Pauschalpreis von 72 Euro pro Monat (plus Mehrwertsteuer).

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

Fiat 500.

Fiat 500 und 3+1: Elektrisch und eine Tür für den Nachwuchs

zoom_photo