Geschwister aus brennendem Autowrack gerettet

Geschwister aus brennendem Autowrack gerettet Bilder

Copyright: auto.de

Kay Schmidt aus Merseburg in Sachsen-Anhalt hat nach einem schweren Verkehrsunfall ein Geschwisterpaar aus einem brennenden Wrack gerettet. Kurz zuvor war das Auto auf der Autobahn A6 nahezu ungebremst in das Heck eines Lkw gerast und hatte dabei Feuer gefangen. Die beiden Eingeklemmten konnte der 43-jährige Berufskraftfahrer mit hohem persönlichen Einsatz und Risiko aus dieser lebensgefährlichen Situation befreien.

Als Anerkennung für seinen Einsatz haben der Automobilclub von Deutschland (AvD) und der Reifenhersteller Goodyear Kay Schmidt nun zum „Held der Straße“ des Monats Oktober gekürt. Neben der Auszeichnung erhält er vom Aktionspartner Allianz ein „Sicherheitsset“, bestehend aus einem Apple iPhone inklusive Schutzhülle, einer hochwertigen Autohalterung und einer Mitgliedschaft im AvD für ein Jahr.

Im Rahmen der Verkehrssicherheitsaktion werden das ganze Jahr über Menschen ausgezeichnet, die besonnen, mutig und selbstlos andere Verkehrsteilnehmer vor Schaden bewahrt und für mehr Sicherheit im Straßenverkehr gesorgt haben.

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo