Gobmeier wechselt zu Ducati

Gobmeier wechselt zu Ducati Bilder

Copyright: auto.de

Bernhard Gobmeier (53) wird zum Januar 2013 neuer Hauptgeschäftsführer von Ducati Corse, der Rennsportabteilung des italienischen Motorradherstellers. Der bisherige Motorport-Direktor von BMW berichtet in seiner neuen Funktion direkt an Unternehmenschef Gabriele Del Torchio.

Der Techniker Filippo Preziosi (44), der gegenwärtig als Hauptgeschäftsführer von Ducati Corse tätig ist, übernimmt die Position des Direktors der Forschungs- und Entwicklungsabteilung Paolo Ciabatti (55) wurde zum neuen Projektdirektor für die Ducati MotoGP ernannt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

Ford E-Transit

Ford E-Transit kommt im Mai auf den Markt

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

zoom_photo