GTI-Treffen 2012: Skoda zeigt Citigo Rallye und DJ Car
GTI-Treffen 2012: Skoda zeigt Citigo Rallye und DJ Car Bilder

Copyright: auto.de

Über 30 und kein bisschen leise Bilder

Copyright: auto.de

Über 30 und kein bisschen leise Bilder

Copyright: auto.de

Über 30 und kein bisschen leise Bilder

Copyright: auto.de

Über 30 und kein bisschen leise Bilder

Copyright: auto.de

Über 30 und kein bisschen leise Bilder

Copyright: auto.de

Über 30 und kein bisschen leise Bilder

Copyright: auto.de

Über 30 und kein bisschen leise Bilder

Copyright: auto.de

Über 30 und kein bisschen leise Bilder

Copyright: auto.de

Über 30 und kein bisschen leise Bilder

Copyright: auto.de

Über 30 und kein bisschen leise Bilder

Copyright: auto.de

Über 30 und kein bisschen leise Bilder

Copyright: auto.de

Über 30 und kein bisschen leise Bilder

Copyright: auto.de

Über 30 und kein bisschen leise Bilder

Copyright: auto.de

Wie vielfältig Skodas neuer Stadt-Flo Citigo sein kann, zeigen die Tschechen auf dem weltweit größten Tuning-Event, dem GTI-Treffen am Wörthersee. Vom 16. bis 19 Mai präsentieren die Marken des Volkswagen-Konzerns spannende Studien und die aktuelle Modellpalette. Auf einer Ausstellfläche von mehr als 600 Quadratmetern werden die Konzepte ‚Skoda Citigo Rally‘ und das ‚Skoda Citigo DJ Car‘ ihre Premiere feiern. Abends tritt auf der ‚Center Stage‘ des Skoda Konzertgeländes ein internationaler Top DJ auf.

Der kleine Ort Reifnitz ist der traditionelle Treffpunkt für Tuning-Fans. Regelmäßig im Mai kann man hier Automobilbegeisterung hautnah erleben. Mit seinen Ausmaßen zählt dieses Treffen zu den weltweit größten und bedeutendsten Veranstaltungen seiner Art. Als drittgrößte Marke des Volkswagen Konzerns präsentiert auch Skoda den Fans neue Modell-Highlights. Eine besondere Überraschung hat sich Skoda für das Konzert am Donnerstagabend einfallen lassen. Der Sound für die fast 100.000 Watt starke Anlage wird vom DJ in einem ‚Skoda Citigo DJ Car‘ abgemischt. Dieses Fahrzeug wurde speziell vom Skoda Designteam für die Autoshow am Wörthersee entworfen.[foto id=“362208″ size=“small“ position=“right“]

Aus Prag reist ein bunt gemischtes Journalisten- und Prominenten-Team an. Auf der ‚Paradefahrt‘ mit Skoda Sondermodellen ins österreichische Alpenvorland zum Tuning-Treffen am Wörthersee sind auch die beiden Skoda Rallyechampions Jan Kopecký und Juho Hänninen mit dabei. „Es heißt, den besten Blick auf den Wörthersee gibt es vom Fahrersitz“, sagt Jan Kopecký, Werksfahrer von Skoda Motorsport. „Deswegen freue ich mich, in diesem Jahr die legendäre Wörtherseestimmung persönlich erleben zu können.“

Am Skoda Stand in Reifnitz sind die Kreationen auf Basis des neuen Skoda Citigo die Hautpattraktion. Das Design des ‚Skoda Citigo Rally‘ greift die Dynamik der Skoda Rallyefahrzeuge auf. In der Frontansicht besticht der Wagen mit einem massiven Stoßfänger sowie Spoiler und einer großzügigen Ansaugöffnung. Die Heckpartie wird dominiert vom zentral positionierten Auspuffendstück und dem Andruckflügel, der die Dachlinie fortsetzt. Stabilität und überzeugende Traktion versprechen Niederprofilreifen auf geschmiedeten 18-Zoll-Felgen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

GMC Hummer EV.

GMC Hummer EV: Der sanfte Riese

zoom_photo