GTÜ-Broschürenreihe gibt Tipps für sicheres Biken

GTÜ-Broschürenreihe gibt Tipps für sicheres Biken Bilder

Copyright: auto.de

Die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) hat ihre Broschürenreihe zum Thema „Mit dem Motorrad sicher unterwegs“ neu aufgelegt. So gibt beispielsweise der Ratgeber „Easy Cruisen“ zwölf wichtige Tipps für lockeres Biken. Nach der Winterpause richtig „warm“ fahren, Abstand halten, Überholen und Bremsen sind ebenso ein Thema wie Kurven fahren und Auszeiten planen.

Motorradbekleidung

Der richtigen Motorradbekleidung widmet sich die Broschüre „Schutz ohne Kompromisse“. Hier erfahren Fahrer und Beifahrer wie sie sich von Kopf bis Fuß vor Wind, Wetter und möglichen Sturzfolgen ausreichend schützen können. Der Ratgeber zeigt die ganze Bandbreite der aktuellen Ausrüstung für Motorradfahrer: alles rund um Helm, Textilien und sichere Materialien, Handschuhe, Motorradstiefel und Regenbekleidung.

Kinder auf dem Motorrad?

Alle Fragen dazu beantwortet die Broschüre „Sicher hinten drauf“. Sie gibt den Eltern Hilfestellungen bei der Entscheidung, Kinder auf dem Motorrad oder im Gespann mitzunehmen.

Gruppenerlebnis Motorradreisen

Bei „Team Touring“ dreht sich alles um das Gruppenerlebnis Motorradreisen. Im Gegensatz zum entspannten „Kurvenwedeln“ nach Feierabend oder am Wochenende erfordert das Motorradfahren in größeren Gruppen und mit voll bepackter Maschine nicht nur eine intensive Vorbereitung, sondern auch eine Auseinandersetzung mit einem veränderten Fahrverhalten.

Infos zur Broschüre

Die Broschüren – eine Gemeischaftsaktion der Sachverständigenorganisation GTÜ und des Instituts für Zweiradsicherheit (ifz) – sind kostenlos und können per E-Mail unter vertrieb@gtue.de bei der GTÜ in Stuttgart angefordert werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Ford Mustang Mach-E GT

Vorstellung Ford Mustang Mach-E GT: Sportlich kann er

Hyundai Staria

Fahrbericht Hyundai Staria: Der Bulli bekommt Konkurrenz

mercedes eqe

Mercedes EQE SUV erwischt

zoom_photo