Audi

H&R legt Hand an Audi RS5

H&R legt Hand an Audi RS5 Bilder

Copyright: auto.de

H&R bietet einen Sportfedernsatz für den 331 kW/450 PS starken Audi RS5 an. Bereits ab Werk hat Audi seinem Coupé ein ganzes Portfolio an unterstützenden Technik-Lösungen mit auf den Weg gegeben. Vom legendären quattro Allradantrieb bis zum neu entwickelten Sportfahrwerk mit elektronischer Steuerung (DRC – Dynamic Ride Control).

Der Fahrwerksexperte setzt genau dort an. So lässt sich der Ingolstädter Bolide 15 bis 25 Millimeter absenken. Das Ergebnis: Der Audi RS5 wirkt gedrungener und kraftvoller.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Opel Crossland.

Praxistest Opel Crossland: Variabel für große Transportaufgaben

dacia logan mcv

Dacia Logan MCV in Camouflage-Folie

mercedes eqs amg

Mercedes-Benz EQS AMG abgelichtet

zoom_photo