Skoda

H&R Skoda Yeti 4×4: Eine Spur dynamischer

H&R Skoda Yeti 4x4: Eine Spur dynamischer Bilder

Copyright: auto.de

H&R Skoda Yeti 4x4: Eine Spur dynamischer Bilder

Copyright: auto.de

H&R Skoda Yeti 4x4: Eine Spur dynamischer Bilder

Copyright: auto.de

H&R Skoda Yeti 4x4: Eine Spur dynamischer Bilder

Copyright: auto.de

H&R Skoda Yeti 4x4: Eine Spur dynamischer Bilder

Copyright: auto.de

H&R Skoda Yeti 4x4: Eine Spur dynamischer Bilder

Copyright: auto.de

H&R Skoda Yeti 4x4: Eine Spur dynamischer Bilder

Copyright: auto.de

Der Skoda Yeti ist der ehrliche Arbeiter aus dem Kompakt-SUV Segment. Quadratisch, praktisch – und in Relation gebracht sogar recht preisgünstig.

Mit den ab sofort erhältlichen Sportfedern von H&R wird das Kompakt-SUV sogar noch etwas dynamischer, denn die Tieferlegung um 35 Millimeter an der Vorder- und rund 55 Millimeter an der Hinterachse hat nicht nur für die Optik des Allradlers positive Konsequenzen. Der 4×4-Antrieb lässt den Yeti zusammen mit den H&R Komponenten wie ein Salamander an der Straße kleben. – Bemerkenswert ist auch, dass trotz der sportlicheren Abstimmung ein beachtlicher Restkomfort erhalten werden konnte.

Auch mit den aus einer hochfesten Aluminium-Legierung hergestellten TRAK+ Spurverbreiterungen kann man Highlights setzen. Egal, ob sie mit Werks- oder Tunerrädern kombiniert werden. Der unschöne Absatz zwischen Reifenschulter und Kotflügelkante gehört damit der Vergangenheit an.

Das umfassende H&R Programm – verfügbar für über 1350 verschiedene Fahrzeugtypen – ist im guten Fachhandel erhältlich und verfügt neben der üblichen H&R Qualität immer über eine ABE oder ein TÜV-Teilegutachten.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

zoom_photo