Aston Martin

Hella Scheinwerfer kommen beim Aston Martin Racing Team zum Einsatz

Hella Scheinwerfer kommen beim Aston Martin Racing Team zum Einsatz Bilder

Copyright: auto.de

Der Automobilzulieferer Hella hat für die diesjährige Rennsaison das neue LMP1-Modell des Aston Martin Racing Teams mit hochmodernen Scheinwerfern ausgestattet. Das Hella-Lichtkonzept wurde zusammen mit dem Aston Martin Racing Team entwickelt und in den letzten beiden Rennsaisons bereits eingesetzt.

Die Fernscheinwerfer basieren auf dem Luminator Compact Xenon und wurden der Fahrzeugfront optimal angepasst.

Der Luminator Compact Xenon gehört zu den Spitzenprodukten des Zusatzscheinwerfer-Programms von Hella und sorgt für ein nahezu taghelles weißes Xenon-Licht, das eine Strecke von nahezu 500 Meter ausleuchtet.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes eqe

Mercedes EQE SUV erwischt

bmw m3 touring

Getarnter BMW M3 Touring

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

zoom_photo