Honda

Honda Civic Tourer mit Null-Prozent-Finanzierung
Honda Civic Tourer mit Null-Prozent-Finanzierung Bilder

Copyright: auto.de

Mit dem Honda Civic Tourer kommt morgen der zurzeit geräumigste Kompaktkombi in den deutschen Handel. Er bietet inklusive eines 117 Liter großen Staufachs 624 Liter Ladevolumen sowie die Möglichkeit, die Sitzflächen der Rückbank wie einen Kinosessel hochzuklappen. Honda bietet den Civic Tourer für Schnellentschlossene bis zum 31. März mit einer Null-Prozent-Finanzierung an.

Zur Basisausstattung gehören unter anderem LED-Tagfahrlichter, Berganfahrhilfe und Druckverlustwarnsystem. Bei der Version Comfort kommen unter anderem Tempomat, Radio mit MP3-fähigem CD-Spieler und geschwindigkeitsabhängiger Lautstärkeregelung sowie Klimaautomatik dazu. Ab der Version Sport kann der Civic Tourer optional mit verschiedenen aktiven Fahrerassistenzsystemen bestückt werden, ab Lifestyle ist die Hinterachse standardmäßig mit einem neuen adaptiven Dämpfersystem versehen. Der Executive bildet dann die Topausstattung. Angetrieben wird der Civic Tourer wahlweise von einem 1,8-Liter-Benziner mit 103 kW /142 PS oder einem 88 kW / 120 PS starken 1,6-Liter-Turbodiesel. Die Preise beginnen bei 21 550 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Citroen C3.

Citroen C3: Die Kraft des Designs

Skoda Fabia Monte Carlo.

Skoda Fabia Monte Carlo: Premium und kompakt 

Audi RS 6 Avant.

Audi RS 6 Avant: Heiße Fracht

zoom_photo