Honda

Honda Civic Tourer startet bei 21 550 Euro

Honda Civic Tourer startet bei 21 550 Euro Bilder

Copyright: auto.de

Der neue Honda Civic Tourer steht ab 1. Februar 2014 zum Preis ab 21 550 Euro bei den deutschen Händlern. Dafür erhält der Kunde das Modell in der Basisausstattung „S“ mit einem 88 kW/120 PS starken 1,6-Liter-Vierzylinder-Dieselmotor. Zur Standardausstattung aller Civic Tourer zählen unter anderem LED-Tagfahrlichter, Reifendruckkontrolle, Berganfahrhilfe und eine elektrische Servolenkung.

Neu sind die serienmäßigen „Magic Seats“, sie sich mit nur einem Handgriff flach umlegen oder wie Kinosessel nach oben klappen lassen. Alle Modelle mit Schaltgetriebe haben eine Start-Stopp-Funktion an Bord. Als Benziner ist ein 1,8-Liter-Vierzylinder mit 104 kW/142 PS Leistung erhältlich, der ab der Ausstattung „Comfort“ erhältlich ist und mit mindestens 22 600 Euro zu Buche schlägt. Dann gehören zusätzlich etwa ein Tempomat mit Geschwindigkeitsbegrenzer, ein Multifunktionslenkrad, ein CD/MP3-Radio und ein auf zwei Ebenen verstellbarer Laderaumboden zum Ausstattungsumfang. Die entsprechende Diesel-Version kostet ab 23 900 Euro. Darüber hinaus stehen die Ausstattungslinien „Sport“, „Lifestyle“ und „Executive“ zur Wahl.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

Kia Sorento PHEV

Praxistest Kia Sorento PHEV: Lounge-Erlebnis mit Umweltabzeichen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

zoom_photo