Honda mit neuem Zwei-Liter-Roller
Honda mit neuem Zwei-Liter-Roller Bilder

Copyright:

Honda mit neuem Zwei-Liter-Roller Bilder

Copyright:

Honda mit neuem Zwei-Liter-Roller Bilder

Copyright:

Honda mit neuem Zwei-Liter-Roller Bilder

Copyright:

Honda mit neuem Zwei-Liter-Roller Bilder

Copyright:

Die SH-Roller von Honda erweitert das Modell SH Mode 125 mit geänderter Verkleidung, geringerem Gewicht und niedrigerem Preis. Bereits für 2 690 Euro ist der Stadtroller erhältlich und damit rund 1 000 Euro günstiger als das Modell SH 125i. Der Neue wiegt 116 Kilo und damit 19 Kilo weniger als das Schwestermodell. Als Antrieb dient der flüssigkeitsgekühlte 125-ccm-Einzylinder-Motor mit knapp 9 kW/12 PS. Eine automatische Leerlaufabschaltung sorgt für einen Verbrauch von etwas über 2 Litern Kraftstoff auf 100 Kilometer.

Die Start-Stopp-Automatik stellt nach drei Sekunden Stand im Leerlauf den Motor vorübergehend ab. Danach genügt ein kurzer Dreh am Gasgriff, um den Einzylinder wieder zum Laufen zu erwecken. Der 5,5-Liter-Tank ermöglicht so eine Reichweite von rund 250 Kilometern. An der Front ziert den SH Mode 125 eine neue Verkleidung mit integrierten Blinkern. Die geänderte Lampenmaske nimmt einen[foto id=“480835″ size=“small“ position=“right“] Einzelscheinwerfer mit Chromrahmen auf. Das Cockpit beinhaltet unter anderem einen großen zentralen Tachometer, eine Benzinuhr und eine Kontrollleuchte für das Start-Stopp-System. Die Sitzbank in 76,5 Zentimetern Höhe bietet Platz für zwei Personen. Darunter befinden sich der Tankstutzen sowie ein Stauraum für einen Integralhelm. Serienmäßig kommt der SH Mode 125 mit einem Haupt- und Seitenständer. Ein ABS bietet der neue Roller nicht, ist aber mit dem Kombibremssystem CBS ausgestattet. Dieses System bremst bei der Betätigung des linken Lenker-Bremshebels beide Räder ab. Für Verzögerung sorgen eine einzelne Scheibenbremse mit 220 Millimetern Durchmesser am Vorderrad und eine Trommelbremse mit 130 Millimetern Durchmesser am Hinterrad.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen ID.R jagt den nächsten Rekord

Volkswagen ID.R jagt den nächsten Rekord

Neuer Mercedes Sprinter: Stern am Transporterhimmel

Neuer Mercedes Sprinter: Stern am Transporterhimmel

Alpine legt beim A 110 noch eine Schippe drauf

Alpine legt beim A 110 noch eine Schippe drauf

zoom_photo