IAA 2012: Mercedes-Benz Citaro jetzt mit Euro VI
IAA 2012: Mercedes-Benz Citaro jetzt mit Euro VI Bilder

Copyright: auto.de

IAA 2012: Mercedes-Benz Citaro jetzt mit Euro VI Bilder

Copyright: auto.de

IAA 2012: Mercedes-Benz Citaro jetzt mit Euro VI Bilder

Copyright: auto.de

IAA 2012: Mercedes-Benz Citaro jetzt mit Euro VI Bilder

Copyright: auto.de

IAA 2012: Mercedes-Benz Citaro jetzt mit Euro VI Bilder

Copyright: auto.de

IAA 2012: Mercedes-Benz Citaro jetzt mit Euro VI Bilder

Copyright: auto.de

Mercedes-Benz zeigt auf der IAA in Hannover (20.-27.9.2012) den Citaro, der als erster Linienbus bereits mit Triebwerken nach Abgasstufe Euro VI ausgeliefert wird. Zusätzlich senkt eine Vielzahl innovativer Maßnahmen Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen. Gleichzeitig wird das Zusatzgewicht der Bauteile von Euro VI kompensiert.

Die von Grund auf neu entwickelten Motorenbaureihen des Citaro setzen sich aus den Reihensechszylindern OM 936 mit einem Hubraum von 7,7 Litern sowie OM 470 mit 10,7 Liter [foto id=“435462″ size=“small“ position=“left“]Hubvolumen zusammen. Beide erfüllen die Abgasstufe Euro VI.

Basis für saubere Abgase und geringen Kraftstoffverbrauch ist ein hocheffizienter Verbrennungsprozess mit Common-Rail-Einspritzung. Hohe Zünd- sowie Einspritzdrücke setzen jeweils Maßstäbe. Überdies kommt eine gekühlte Abgasrückführung zum Einsatz. Bei der Abgasnachbehandlung setzen beide Motoren auf die BlueTec-6-Technologie von Mercedes-Benz: Ein geschlossener Partikelfilter kombiniert mit dem erfolgreichen SCR-System ergänzen sich optimal.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

zoom_photo