VW

IAA 2013: Volkswagen zeigt auch Klassiker
IAA 2013: Volkswagen zeigt auch Klassiker Bilder

Copyright: hersteller

IAA 2013: Volkswagen zeigt auch Klassiker Bilder

Copyright: hersteller

IAA 2013: Volkswagen zeigt auch Klassiker Bilder

Copyright: hersteller

IAA 2013: Volkswagen zeigt auch Klassiker Bilder

Copyright: hersteller

In einer gemeinsamen Sonderausstellung aller Mitgliedsfirmen des Verbands der deutschen Automobilindustrie zeigt Volkswagen während der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt (12. – 22.9.2013) zwei Klassiker, die 30 Jahre zuvor am gleichen Ort präsentiert wurden.

Golf II und Caravelle Carat des Baujahrs 1983 gehören zu den Highlights in Halle 3.1 – eine Etage über der Volkswagen Halle 3.0.[foto id=“480585″ size=“small“ position=“left“]

Unter dem Motto „Die Stars von 1983 – Wo sind sie geblieben?“ werden in Halle 3.1 auf rund 1000 Quadratmetern insgesamt 18 Fahrzeuge präsentiert. Im Erdgeschoss dieses Gebäudes – in der Volkswagen-Halle 3.0 – stellt die Marke Volkswagen ihre aktuellen Highlights vor. Die historischen Autos stammen aus Sammlungsbeständen der ständigen Mitglieder des Fachbereichs Historische Fahrzeuge innerhalb des Verbands der Deutschen Automobilindustrie (VDA).

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

zoom_photo