IDM 2014: Ducati gewinnt erneut

IDM 2014: Ducati gewinnt erneut Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Ducati

Eine Woche nach dem Doppelsieg in Oschersleben hat Ducati auch den vierten Lauf zur Internationalen Deutschen Motorrradmeisterschaft gewonnen.

In den von Regen und Stürzen geprägten Runden auf dem Nürburgring kam Max Neukirchner auf der 1199 Panigale R am Ende auf die beste Zeit aus beiden Rennen. Dahinter folgte BMW-Pilot Markus Reiterberger vor Xavi Forés auf der zweiten Ducati. Das Bild an der Tabellenspitze der Superbike-Klasse blieb unverändert: Forés führt vor Neukirchner und Reiterberger.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

zoom_photo