Jaguar

Jaguar bringt Extras für XKR
Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar bringt Extras für XKR Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar XKR MY11 mit Speed und Black Pack. Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar XKR 75. Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar XF Diesel S Sportpakete. Bilder

Copyright: auto.de

Jaguar hat für seinen XKR das “Speed Pack” vorgestellt. Mit diesem fährt das regulär bei 250 km/h elektronisch abgeriegelte Hochleistungs-Coupé nun 280 km/h schnell. Das Styling-Paket “Black Pack” soll zusätzlichen Kraftschub mittels schwarz lackierter Felgen und aerodynamisch optimierter Karosserie auch optisch unterstreichen. Sportlich ambitionierte Diesel-Kunden können für den XF Diesel S Ausstattungspakete zur Optimierung von Fahrwerk und Aerodynamik bekommen.

Sondermodell des XKR

Außerdem bringt Jaguar zum 75jährigen Jubiläum seines Markennamens ein symbolträchtig auf 75 Einheiten limitiertes Sondermodell des XKR. Mit einer nochmals[foto id=”308708″ size=”small” position=”right”] auf 530 PS und 655 Nm gesteigerten Leistung, daran angepasstem Sportfahrwerk und optischen Highlights innen wie außen. Von diesem ultimativen XKR gehen 30 Exemplare an deutsche Jaguar Liebhaber.

Options-Pakete

Unlimitiert sind hingegen die beiden sowohl im Doppel-Pack als auch einzeln zu bestellenden Options-Pakete Speed Pack und Black Pack. Damit können XKR-Kunden ihren Sportwagen weiter personalisieren und bei identischem Komfort und Luxus noch beeindruckendere Fahrerlebnisse genießen.

Ein XKR mit Speed Paket ist von außen an in Wagenfarbe lackierten Seitenschwellern und einem identisch lackierten Diffusor zu erkennen. Die Seitenfenstergrafik, die Maschendraht-Einsätze für die oberen und unteren [foto id=”308709″ size=”small” position=”left”][foto id=”308748″ size=”small” position=”left”]Kühleröffnungen, die seitlichen Lüftungskiemen und die Kofferraumleiste tragen Zierleisten aus Chrom. Hinzukommen die optional erhältlichen und rot lackierten Bremssättel mit Jaguar “R”-Logo – montiert in 20-Zoll großen Leichtmetallfelgen des Designs Kasuga.

Das Black Pack umfasst ebenfalls 20-Zoll große und schwarz lackierte LM-Felgen im Design Kalimnos. Ebenfalls in einem dunklen Finish gehalten sind die seitlichen Scheibeneinfassungen, die Kühlergrilleinsätze und die seitlichen Lufteinlassschlitze. Front- und Heckspoiler in Wagenfarbe runden das Optik-Paket ab, zu dem auch ein seitlicher XKR-Schriftzug (optional) gehört.

Interieur

Im Interieur spendiert Jaguar allen XKR mit Black Pack eine gleichfalls schwarze Lederausstattung mit farblich kontrastierenden Nähten. Echte Holzfurniere sind auch im XKR ein wichtiger Bestandteil der Jaguar-typischen Handwerkskunst.[foto id=”308749″ size=”small” position=”right”]

Jaguar XF Diesel S

Der Jaguar XF Diesel S eröffnet schon in seiner Serienvariante eine besonders kultivierte, sportliche und zugleich sparsame Art automobiler Fortbewegung. Dank sequenzieller Bi-Turbo-Aufladung holt er aus 3,0 Litern Hubraum 202 kW / 275 PS und erreicht die 250 km/h-Marke. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h erledigt der seidenweiche Selbstzünder in 6,4 Sekunden, verbraucht dabei aber im Schnitt nur 6,8 Liter Diesel auf 100 Kilometer. Mit drei neuen Ausstattungspaketen, die das Interieur, die Aerodynamik und das Fahrwerk optimieren, wird der XF Diesel S noch dynamischer und stilvoller.

Lesen Sie weiter auf Seite 2: Video; Fahrwerks-Paket; Aerodynamik-Paket; Interieur-Paket; Im Status der Erprobung; R Performance Interieur

{PAGE}

Video: Jaguar XKR

{VIDEO}

Fahrwerks-Paket

Zum Fahrwerks-Paket gehört das zuvor exklusiv dem 375 kW / 510 PS starken XFR vorbehaltene elektronische Regelsystem Adaptive Dynamics. Es bewirkt eine [foto id=”308750″ size=”small” position=”left”][foto id=”308751″ size=”small” position=”left”]kontinuierliche und voll variable Verstellung der Dämpferraten, die je nach Straßenprofil und persönlichem Gasfuß erfolgt. Ebenfalls Teil des Pakets sind 20-Zoll Leichtmetallräder im Design Volans. Ein solcher XF Diesel S ist zwar nicht ganz so straff abgestimmt wie der extrem sportliche XFR, gewinnt aber dennoch spürbar an Präzision und Agilität.

Aerodynamik-Paket

Das Aerodynamik-Paket verhilft dem XF Diesel S dank einiger bereits aus dem “R Performance Aerodynamic Pack” bekannten Teile zu einer noch eindrucksvolleren Optik. Zum voluminöseren Frontstoßfänger kommt ein Kühlergrill mit schwarz glänzendem Maschengitter anstelle des sonst obligatorischen Einsatzes in Chrom.

Interieur-Paket

Das Interieur-Paket umfasst Sportsitze, die den Halt bei schneller Kurvenfahrt optimieren.

Im Status der Erprobung

Noch im Status der Erprobung zeigt sich in Goodwood ein erstes Exemplar des eigens zum 75-jährigen Markenjubiläum von Jaguar aufgelegten XKR 75. Das Sondermodell bündelt die dynamischen Merkmale des XKR mit Speed Pack – darunter die auf 280 km/h angehobene Höchstgeschwindigkeit – legt aber noch einmal eine [foto id=”308752″ size=”small” position=”right”]Ladung drauf. Dank eines speziellen “RSR”-Kits konnten die Jaguar Ingenieure die Leistung nochmals um 20 auf nunmehr 530 PS steigern; zugleich nahm das maximale Drehmoment von 625 auf 655 Nm zu. Als Folge schrumpfte die Beschleunigungszeit von 0 auf 100 km/h von 4,8 auf 4,6 Sekunden.

R Performance Interieur

Das im Jubiläumsmodell serienmäßige R Performance Interieur wird durch dunkle Ledersitze mit Kontrastnähten in Elfenbein veredelt. Instrumententräger und Mittelkonsole präsentieren sich in stilvoller Klavierlack-Optik – und fast schon selbstverständlich ist auch der Dachhimmel komplett in schwarzem Velours ausgeschlagen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

GMC Hummer EV.

GMC Hummer EV: Der sanfte Riese

zoom_photo