VW

JE Design individualisiert den VW Beetle
JE Design individualisiert den VW Beetle Bilder

Copyright: auto.de

JE Design individualisiert den VW Beetle Bilder

Copyright: auto.de

JE Design individualisiert den VW Beetle Bilder

Copyright: auto.de

Kaum ein halbes Jahr auf dem Markt, darf das werksmäßige Angebot des VW Beetle umfassend aufgewertet werden. Der auf Fahrzeuge aus dem VW-Konzern spezialisierte Tuner JE Design aus Weingarten hat für das Wolfsburger Retro-Mobil ein umfangreiches Individualisierungsprogramm zusammengestellt.

So umfasst das Angebot unter anderem einen Federsatz für eine Tieferlegung um 30 bis 35 Millimeter, bei dessen Einbau die originalen Stoßdämpfer weiter verwendet werden können. Eine besondere Aufwertung des äußeren Auftritts erfährt der VW Beetle bei JE Design durch einen exklusiven 19-Zoll-Radsatz, den [foto id=“402240″ size=“small“ position=“left“]Heckschürzeneinsatz und eine Abgasanlage aus Edelstahl mit vier Endrohren.

Leistung

Für den 2.0 TFSI-Motor mit 147 kW/200 PS Leistung in der Serie ist ein neues Steuergerät verfügbar, mit dem die Leistung auf 176 kW /240 PS steigt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Citroen C3.

Citroen C3: Die Kraft des Designs

Skoda Fabia Monte Carlo.

Skoda Fabia Monte Carlo: Premium und kompakt 

Audi RS 6 Avant.

Audi RS 6 Avant: Heiße Fracht

zoom_photo