VW

Junge Frauen steigen bei VW ins Niedersachsen-Technikum ein
Junge Frauen steigen bei VW ins Niedersachsen-Technikum ein Bilder

Copyright: hersteller

Bei Volkswagen lernen 26 junge Frauen ein halbes Jahr lang naturwissenschaftlich-technische Berufe kennen. Die Teilnehmerinnen beginnen an sechs Standorten ihr Niedersachsen-Technikum, in dem sie einen Einblick in die Arbeit von Ingenieurinnen, Informatikerinnen und Naturwissenschaftlerinnen bekommen. An einem Tag in der Woche werden sie zudem eine Hochschule besuchen.

Landesweit nehmen derzeit 81 junge Frauen teil. Bei dem Projekt sind 64 Unternehmen und zwölf Hochschulen Partner des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur.

Die Kombination von Schnupperstudium und vergütetem Praktikum soll den Einstieg junger Frauen in zukunftsträchtige Studienfächer fördern. Nach dem Niedersachsen-Technikum 2012 entschieden sich 22 der 24 Teilnehmerinnen bei Volkswagen für ein technisches Studium.

Am VW-Standort Wolfsburg sind gestern elf junge Frauen, im Werk Emden drei und bei Volkswagen Osnabrück zwei ins Niedersachsen-Technikum gestartet. Am Montag, 16. September 2013, folgen bei Volkswagen Nutzfahrzeuge in Hannover sechs und jeweils zwei Teilnehmerinnen an bei Volkswagen in Braunschweig und Salzgitter.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Golf Variant Highline.

Volkswagen Golf Variant: profilierter Kombi

Fiat Doblo Lounge.

Einfache Entscheidung: Fiat Doblo Lounge

Audi A3 Sportback.

Audi A3 Sportback: Verwandlungskünstler

DISKUTIEREN SIE ÜBER DEN ARTIKEL

Bitte beachte Sie unsere Community-Richtlinien.

Gast auto.de

Dezember 11, 2013 um 6:31 pm Uhr

Technikum ist ein totaler Reinfall.

Comments are closed.

zoom_photo