Opel

Katie Melua ist Opel-Botschafterin
Katie Melua ist Opel-Botschafterin Bilder

Copyright:

Katie Melua ist neben Lena neue Markenbotschafterin von Opel und Vauxhall. Die britische Musikerin soll die neuen Markenwerte „Emotionen“ und „Leidenschaft“ sowie soziale Verantwortung verkörpern.

Wie genau die Zusammenarbeit aussehen wird, ließ Marketingchef Alan Visser noch offen. Opel und Vauxhall werden aber auf jeden Fall die anstehende Europatournee von Katie Melua als Partner unterstützen.

Die britische Sängerin und Songwriterin, die unter anderem Bob Dylan, Cat Stevens und Nick Cave als ihre Vorbilder nennt, zeigte sich in London von einer ersten Fahrt im Opel Ampera begeistert. Auch wenn es ungewöhnlich gewesen sei, mit einem Linkslenker durch die englische Hauptstadt zu fahren, so habe sich der Wagen doch sehr sportlich angefühlt, sagte Katie Melua. Sie lobte auch das sanfte und leise Fahrgefühl. Die Künstlerin räumte ein, derzeit kein eigenes Auto zu besitzen, versprach aber, ihr nächstes Fahrzeug werde ein Vauxhall sein. Ihr Engagement für das Unternehmen begründete sie auch mit dem Hinweis, dass Opel und Vauxhall „grüne“ Marken seien, bei denen Umweltfreundlichkeit eine große Rolle spiele.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Beim Kia Stonic sind mehr PS günstiger

Beim Kia Stonic sind mehr PS günstiger

Zero SR.

„Schwarzwald“-Zero kommt weltweit in Fahrt

Audi S5 Sportback von Abt Sportsline.

Bei Abt nagelt der S5 Sportback eine Terz höher

zoom_photo