Audi

Kinder lernen im Audi-Museum die Silberpfeile kennen

Kinder lernen im Audi-Museum die Silberpfeile kennen Bilder

Copyright: auto.de

Die Januar-Themenführung im Audi-Museum Ingolstadt steht ganz im Zeichen des Motorsports und der hundertjährigen Renngeschichte der Marke. Kinder lernen dabei die legendären Silberpfeile der 30er-Jahre kennen, nehmen an einer Rennwagen-Bastelaktion teil und fahren selbst durch einen Geschicklichkeitsparcours.

Beim Kinderprogramm lernen die kleinen Besucher zunächst die Erfolgsgeschichte der Auto-Union-Silberpfeile der 30er-Jahre kennen und streifen durch die Sonderausstellung „Familiensilber“. Sie setzen sich danach in einen Typ C-Modellrennwagen und erproben ihre Geschicklichkeit beim Silberpfeil-Rennen. Der Parcours im Audi-Museum besteht aus Schikanen, einer Wippe und Rampe. Mit passender Rennausrüstung in Form von lederner Kappe und Rennbrille geht es für die Kinder auf die Strecke. Besucherführer stoppen die Zeiten und ermitteln so die Sieger der Silberpfeil-Rennen.

Das zweistündige Kinderprogramm für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren kann von Montag bis Freitag täglich um 10 Uhr zum Gruppen-Preis von 25 Euro gebucht werden. Sonnabends und sonntags finden offene Führungen, ebenfalls von 10 Uhr bis 12 Uhr, für 2 Euro pro Kind statt.

Die Themenführung am Mittwoch, 13. Januar 2010, und am Freitag, 29. Januar 2010, beginnen jeweils um 15.15 Uhr. Den Besuchern werden dabei nicht nur die spektakulärsten Rennwagen des letzten und dieses Jahrhunderts gezeigt, sondern sie bekommen auch Ausschnitte von Geschwindigkeitsrekorden und Hörproben von Motoren geboten. Die anderthalbstündige Sonderführung unter dem Motto „Motorsport: Ein faszinierendes Stück Erfolgsgeschichte“, ist auf 20 Teilnehmer begrenzt. Der Preis pro Person beträgt 7 Euro für Erwachsene sowie 3,50 Euro für Rentner, Studenten, Menschen mit Behinderung und Jugendliche bis 18 Jahre.

Zudem werden zweimal täglich Führungen durch die Sonderausstellung „Familiensilber“ angeboten: jeweils um 11.30 Uhr und um 15.30 Uhr. Der Preis für die halbstündige Tour beträgt 2 Euro, für Rentner, Studenten, Jugendliche und Personen mit Behinderung ermäßigt 1 Euro. Gruppenbuchungen sind zum Preis von 30 Euro ebenfalls möglich.

Es wird bei allen Führungen um Voranmeldung gebeten: Entweder über die kostenlose Telefonnummer des Audi Forum Ingolstadt, Tel: 0800-2834444, oder per E-Mail an welcome@audi.de.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

Ford E-Transit

Ford E-Transit kommt im Mai auf den Markt

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

zoom_photo