Kleinere BMW-Motorräder aus Indien

Kleinere BMW-Motorräder aus Indien Bilder

Copyright: BMW

BMW will ab 2016 laut „Focus“ in Indien Motorräder mit weniger als 500 Kubikzentimeter Hubraum für den weltweiten Markt produzieren. Das vor einem Jahr gestartete Joint-Venture mit dem indischen Zwei- und Dreiradhersteller TVS Motor soll dann diese Zweiräder in Fabriken südlich von Bangalore fertigen. Die Entwicklungsarbeit übernimmt BMW.

Schon Ende kommenden Jahres soll das erste Motorrad serienreif sein. Doch noch sind einige Hürden zu nehmen. Denn in Indien lassen sich nur schwer Produzenten finden, die in Premiumqualität produzieren können. Entsprechend lässt sich nur schwer ein örtliches Zuliefernetz aufbauen. Als Zielgruppe für das neue Motorradsegment hat BMW junge Käufer im Visier.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche Taycan GT 002

1000 PS Porsche Taycan GT ertappt

VW ID3 Facelift 004

Fotos vom VW ID.3 Facelift auf verschneiter Bahn

Der Aston Martin DBS verabschiedet sich mit 770 PS

Der Aston Martin DBS verabschiedet sich mit 770 PS

zoom_photo