Opel

Kleyboldt erhält Rising Stars Award
Kleyboldt erhält Rising Stars Award Bilder

Copyright: auto.de

Anja Kleyboldt. Bilder

Copyright: auto.de

Anja Kleyboldt. Bilder

Copyright: auto.de

Anja Kleyboldt, Direktorin des Kaiserslauterer Opel-Werks, erhält den „Rising Stars Award“, der von der internationalen Branchen-Fachzeitschrift „Automotive News Europe“ vergeben wird.

Anja Kleyboldt ist als Werkschefin für die Umwandlung des Kaiserslauterer Werks zum europäischen Zentrum der Fahrzeugkomponentenproduktion der Adam Opel AG verantwortlich. Damit verbunden ist eine Erhöhung des Produktionsvolumens und eine Restrukturierung des Standorts in der Pfalz, um in der Effizienz der Fertigung zu den besten Komponentenwerken weltweit aufzuschließen. Zuvor trug die Diplom-Ingenieurin und gelernte Automechanikerin Verantwortung für die Lackier- und Automatisierungstechnik in den europäischen Werken von Opel und Vauxhall.

Preisträger des Jahres 2011, die heute in Köln ausgezeichnet werden, sind 28 Führungskräfte der oberen und mittleren Ebene aus der europäischen Automobil- und Zulieferindustrie, die herausragende Leistungen und das Potenzial für Spitzenjobs der Branche aufweisen können. Zu den Geehrten gehören Designer, Entwickler, Personal- und Einkaufsexperten, Produktionsmanager, Finanz- und Vertriebsverantwortliche sowie Chefs nationaler Vertriebsorganisationen aus der Automobilbranche.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Diesel-Dämmerung: Totgesagte leben länger

Diesel-Dämmerung: Totgesagte leben länger

Ford Puma ST: Den Berglöwen zieht es auf die Rennstrecke

Ford Puma ST: Den Berglöwen zieht es auf die Rennstrecke

Skoda: bis zu 4727 Euro „Clever“ sparen

Skoda: bis zu 4727 Euro „Clever“ sparen

zoom_photo